SEO-News

Google-Rezeption in ZürichGoogle zeigt in den Suchergebnissen Vorschläge für alternative Suchergebnisse an, die auf früheren Aktivitäten basieren. Das erinnert ein wenig an Google Discover.

Ein neues und interessantes Feature ist in diesen Tagen auf manchen Suchergenisseiten zu sehen: Unter der Überschrift "Suggested based on your recent activity" findet man im oberen Bereich der Suchergebnisseiten Vorschläge für alternative Suchergebnisse:

 

Google: Vorschläge auf Basis früherer Aktivitäten

Bild: Android Police 

 

Wenn man zum Beispiel bei früheren Suchen allgemein nach einer Produktkategorie wie zum Beispiel nach Notebooks gesucht hat, kann es sein, dass Google bei späteren Suchanfragen konkrete Produkte oder Testergebnisse vorschlägt.

Dabei ist nicht klar, ob nur Suchanfragen oder auch andere Daten in die Vorschläge einfließen und ob Daten von verschiedenen Geräten genutzt werden.

Die Suchvorschläge sind nicht zu verwechseln mit der Autocomplete-Funktion, die Vorschläge für Suchanfragen bereits bei der Eingabe liefert. Auch hier spielen frühere Suchanfragen eine Rolle, aber auch die Häufigkeit von Suchanfragen, der Ort, die aktuelle Zeit und viele weitere Faktoren kommen zur Anwendung.

Zumindest erinnert das neue Feature ein wenig an Google Discover, den ehemaligen Google Feed. Auch dort wird die Auswahl der angezeigten Informationen von den Interessen der jeweiligen Nutzer bestimmt.

Ob es sich bei den Suchvorschlägen um einen Test handelt, oder ob Google das neue Feature für alle Nutzer ausrollen wird, steht noch nicht fest.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google weitet die Ausspielung des 'Follow'-Buttons auf den Suchergebnisseiten aus. Das wirkt sich auch auf Google Discover aus.

Google hat offenbar das neue 'Follow'-Feature für Discover und die Suche bereits ausgerollt. Im Zusammenhang damit erscheinen verschiedene neue Features in Discover und auf den Suchergebnisseiten.

Nachdem viele Websites einen Rückgang des Traffics aus Google Discover zu verzeichnen hatten, prüft Google nun, ob ein weiterer Fehler vorliegt. Gleichzeitig dämpft Google jedoch Erwartungen zu...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px