SEO-News

AMPGoogle hat wieder Werbung für AMP gemacht und auf die gute Performance von AMP-Seiten hingewiesen. So würden die meisten AMP-Seiten die Google Core Web Vitals erfüllen, eine wichtige Grundlage für das im kommenden Jahr stattfindende Page Experience Update.

Als Vorbereitung für das im kommenden Jahr anstehende Page Experience Update sollte man schon jetzt einen Blick auf die Leistung und die User Experience werfen. Denn im Zuge dieses Updates wird die User Experience eine wichtigere Rolle spielen. Hier sind insbesondere die Google Core Web Vitals zu nennen, die neben der Ladezeit auch die Stabilität bzw. Verschiebungen des Layouts beim Laden abdecken.

Schon vor einigen Tagen hatte Google darauf hingewiesen, dass die Page Experience auf Basis der AMP-Version von Webseiten bestimmt werden wird, sofern eine solche Version vorhanden ist - eine klare Empfehlung, AMP zu nutzen.

Jetzt hat Google nachgelegt und weist in einem Blogpost darauf hin, dass die meisten der getesteten AMP-Seiten die Core Web Vitals erfüllen. Das habe eine Analyse auf Basis des Chrome User Experience Reports ergeben, in dem reale Nutzerdaten gesammelt werden.

Google weist aber auch darauf hin, dass es Faktoren gibt, die außerhalb von AMP liegen und sich auf die Core Web Vitals auswirken können. Dazu gehören zum Beispiel die Optimierung von Bildern und die Server-Antwortzeiten.

Auch weiterhin werde Google in den Schlagzeilen der mobilen Suche auf die AMP-Version von Webseiten verlinken. Dabei kann von den Vorteilen des Prerenderings unter Wahrung der Privatsphäre profitiert werden.

AMP wird von Google also weiterhin beworben. Es gibt durchaus gute Argumente für den Einsatz von AMP, aber auch Gründe, die dagegen sprechen. So werden die Inhalte bei AMP zum Beispiel in der Regel über Google-Server ausgeliefert und nicht mehr direkt vom jeweiligen Host der Website.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px