SEO-News

Google-LogoGoogle weitet bei manchen Suchanfragen die Ergebnisse auf verwandte Begriffe aus. In einem Fall hat das zu Kritik geführt. Google hat jetzt dazu Stellung genommen.

Normalerweise liefert Google bei Suchanfragen nicht nur Ergebnisse für den exakten Suchbegriff, sondern weitet die Ergebnismenge auch auf Synonyme und verwandte Begriffe aus. Sucht man zum Beispiel nach "Änderung", können auch Ergebnisse für "Ersatz" oder "Austausch" geliefert werden.

Dieser Mechanismus hatte zuletzt zu Kritik geführt, auf die Google jetzt geantwortet hat.

 

Google: Synonyme haben zu einer kritisierten Mischung von Suchergebnissen geführt

 

Wenn bei einer solchen Ausweitung der Suchbegriffe Ergebnisse erzeugt werden, die von den Originalbegriffen weiter entfernt sind, dann kennzeichnet Google das entsprechend:

 

Google: Wenn bei der Ausweitung der Suchbegriffe die Top-Ergebnisse weiter vom Ursprungsbegriff entfernt sind, wird das angezeigt

 

Dies war anscheinend für die Suche nach "Kapitalismus und Rassismus" geschehen. Googles Systeme hatten offenbar eine Verwandtschaft zum Begriff "Kapitalismus" erkannt und einen entsprechenden Hinweis auf den Suchergebnisseiten angezeigt:

 

Google-Ergebnisse: Verwandtschaft zwischen Sozialismus, Rassismus und Kapitalismus

 

Google weist darauf hin, dass man über die Suchfilter in der Suche die Option "wortwörtlich" auswählen kann, um die Ausweitung der Suchbegriffe zu vermeiden. Eine andere Möglichkeit, dies zu erreichen, ist es, den Suchbegriff in Anführungszeichen zu setzen.

 

Google: Das Ausweiten der Suchbegriffe kann per Suchfilter 'wortwörtlich' vermieden werden

 

Wie man an diesem Beispiel erkennen kann, bewegt sich Google in einem Spannungsfeld, in dem die Qualität und Vielfalt der Suchergebnisse mit möglichen Vorwürfen über tendenziöse Beeinflussung der Ergebnismenge abgewogen werden müssen. Die beste Möglichkeit, dem zu begegnen, ist es, Transparenz zu schaffen, wie es Google gerade getan hat.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px