SEO-News

Google-Lichtwand in ZürichNicht nur in der Suche, sondern auch in Discover kann Google einen anderen Titel verwenden als den, der auf einer Seite angegeben ist.

Aus der Suche kennt man das: Google verwendet für die Darstellung der Suchergebnisse nicht immer den Titel und die Meta Description, die auf den zugehörigen Seiten hinterlegt sind. Je nach Suchanfrage kann Google entscheiden, andere Texte darzustellen.

Auch in Google Discover kann Google für die angezeigten Beiträge abweichende Titel verwenden, die nicht dem im <title>-Tag gesetzten Text entsprechen. Laut John Müller gebe es für das Ersetzen des Titels in der Suche verschiedene Quellen. Er vermute, in Google Discover sei dies ähnlich. Dokumentiert sei dies aber vermutlich nicht.

Müller antwortete damit auf die Frage eines Nutzers, der wissen wollte, woher Google die Titel für Discover beziehe. Er habe festgestellt, dass oftmals nicht der title angezeigt würde, sondern die jeweilige H1-Überschrift.

 

Google Discover: Google kann anderen Titel verwenden als im Title Tag hinterlegt

 

Google Discover weist viele Ähnlichkeiten mit der Suche auf. Das bedeutet zum Beispiel, dass viele Algorithmen aus der Suche auch in Google Discover zur Anwendung kommen.

Somit gelten viele Empfehlungen für die Suche auch für Google Discover. Zu ihnen zählt auch eine möglichst präzise Formulierung des Seitentitels. Er sollte den Inhalt der jeweiligen Seite möglichst präzise wiedergeben, ohne mit Keywords überladen zu sein. Das kann die Chancen verbessern, dass Google den Seitentitel auch für die Darstellung in Discover verwendet.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google testet aktuell die Fettschreibung des Title Links vom ersten Suchergebnis. Manche Nutzer sehen diese geänderte Darstellung.

Sollte man viele Titel und Meta Descriptions auf einer Website nach und nach oder besser auf einmal ändern? Dazu hat sich jetzt John Müller von Google geäußert.

Google weitet die Ausspielung des 'Follow'-Buttons auf den Suchergebnisseiten aus. Das wirkt sich auch auf Google Discover aus.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px