SEO-News

Google-LogoPassage Based Indexing ist zwar ein weiterer Rankingfaktor für Google, wird aber nicht zu einem anderen Aussehen der Suchergebnisse führen. Die Verwendung des 'data-nosnippet'-Attributs hat keine Auswirkungen auf die Indexierung.

Noch hat Google das Passage Based Indexing nicht ausgerollt. Durch das Update, das in Kürze stattfinden soll, wird Google besser in der Lage sein, einzelne Themen und Abschnitte auf längeren und umfangreicheren Webseiten zu verstehen und gezielt zu indexieren. Das bedeutet aber nicht, dass Google zukünftig nur noch Teile von Webseiten indexieren wird.

Auf das Aussehen von Suchergebnissen wird das Passage Based Indexing keine Auswirkungen haben. Das schrieb jetzt Dany Sullivan von Google auf Twitter auf Anfrage. Beim Passage Based Indexing handele es sich schlicht um einen weiteren Rankingfaktor.

"Why would they? It's like asking if link analysis results look different. Or if BERT analysis looks different. It's just another ranking factor. It doesn't change the look of results."

 

Google: Suchergebnisse unter Passage Based Indexing werden nicht anders aussehen

 

Angesprochen auf den Vergleich, den Google in einem Blogbeitrag im Zusammenhang zweier Suchergebnisse mit und ohne Passage Based Indexing gezeigt hatte, schrieb Sullivan, das sei ein schlechtes Beispiel. Dabei werde ein normales Suchergebnis mit einem Featured Snippet verglichen. Jedes normale Suchergebnis, das zu einem Featured Snipper werde, sehe bereits jetzt so aus:

"That's a bad illustration because it compares a regular snippet with a featured snippet. Any regular listing that becomes a featured snippet right now -- without passage ranking -- looks like that."

 

Google: Vergleich Passage Based Indexing normales Suchergebnis mit Featured Snippet

 

Erneut verwies Sullivan darauf, dass Passage Based Indexing nur ein anderer Rankingmechanismus sei, der dazu verwendet werde, die relevantesten Seiten für die Suche zu identifizieren. Um die Darstellung zu steuern, könne man data-nosnippet verwenden:

"Passage ranking has nothing to do with display. It's simply another ranking mechanism we will use to identify pages best relevant for a search. For granular control over display, use nosnippet, where this entire discussion started. It's very granular:"

 

Google: Passage Based Indexing nur ein Rankingfaktor, hat nichts mit der Darstellung zu tun

 

Dabei ist aber zu beachten, dass sich die Verwendung von data-nosnippet nur auf die Darstellung, nicht aber auf die Indexierung auswirkt. Google indexiert nach wie vor die gesamte Seite, auch wenn man zum Beispiel wählen könne, dass nur ein einzelnes Wort angezeigt werden soll:

"With nosnippet, you can choose to only allow a single word to be displayed, if that's what you want. Or only particular words. We'll still *index* the entire page to understand if it's relevant to show, but we wouldn't display things that are marked as nosnippet."

 

Google indexiert trozu data-nosnippet die gesamte Webseite 

 

Welche Änderungen sich durch Passage Based Indexing tatsächlich für die Suchergebnisse und die Rankings ergeben werden, wird erst nach dem Rollout des Updates sichtbar sein. Noch gibt es dafür kein konkretes Datum.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px