SEO-News

Google-TeppichEs gibt Berichte über mehr Google Discover-Traffic seit dem Google Core-Update vom Dezember. Zudem soll der Discover-Feed länger geworden sein und inzwischen zwei Anzeigen enthalten.

Google-Updates, insbesondere Core-Updates, müssen in ihren Auswirkungen nicht auf die organische Suche begrenzt sein. Sie können sich auch auf Google Discover auswirken.

Auch das Google Core-Update vom Dezember hatte offenbar Konsequenzen für den Discover-Traffic mancher Websites. SEO Lily Ray berichtet von einem Anstieg des Traffics vieler Websites seit dem letzten Core-Update, und das nicht nur für Websites von News-Publishern. Viele Kunden aus der Finanzbranche sähen Zugewinne. Dabei seien manche der gezeigten Beiträge ein bis zwei Jahre alt, zeichneten sich aber durch eine hohe Expertise aus.

SEO Glenn Gabe ergänzte, er sehe mehr Inventar und einen längeren Discover-Feed. Zudem seien nun zwei Anzeigen integriert statt bisher nur eine. Auch in den "Interesting Finds" gebe es nun mehr Inventar:

 

Google: Mehr Discover-Traffic für einige Websites

 

Allerdings gibt es auch andere Entwicklungen. Das zeigen die folgenden Beispiele zweier Websites aus dem Bereich Finanzen. Hier gab es keine Zugewinne beim Discover-Traffic oder sogar einen Rückgang seit dem Core-Update:

 

Google Discover-Traffic Januar 2021: Beispiel 1

 

Google Discover-Traffic Januar 2021: Beispiel 2

 

Wie im Zusammenhang mit einem möglichen Google-Update vom 12. Januar berichtet, gab es auch in den letzten Tagen Meldungen von Webmastern zu Änderungen bei Google Discover. Dabei wurde unter anderem erwähnt, dass Google veraltete Beiträge anstelle neuerer Artikel zeige.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Auch bei Google Discover gibt es 'Rankings'

Wer sich schon immer gefragt hat, ob es auch bei Google Discover eine Art von Rankings gibt: Ja, es gibt sie. Ein Vergleich mit den Rankings der Suchergebnisse ist aber schwierig.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px