SEO-News

Google Web VitalsEin längeres Warten bis zum Klick auf ein Suchergebnis kann sich negativ auf den in den Nutzerdaten übertagenen Largest Contentful Paint (LCP) auswirken. Sind dadurch mögliche Rankingnachteile in den Suchergebnissen von Google zu befürchten?

Die Google Core Web Vitals, die ab Mai zum Rankingfaktor in der mobilen Suche werden, basieren auf realen Nutzerdaten. Diese werden vom Chrome-Browser derjenigen Nutzerinnen und Nutzer übertragen, die der Übertragung zugestimmt haben.

Je nach verwendetem Gerät und je nach Qualität der Internetverbindung können diese Daten unterschiedlich ausfallen. Wer zum Beispiel eine Webseite über eine langsame Internetverbindung aufruft, wird eine vergleichsweise hohe Ladezeit haben.

Doch auch andere Faktoren können sich auf die Core Web Vitals auswirken. So spielt es zum Beispiel für den First Input Delay (FID) eine Rolle, wann ein Nutzer mit einer Webseite interagiert und welche Aktion ausgeführt wird.

Möglicherweise gibt es eine weitere Abhängigkeit: Die Zeitspanne zwischen dem Durchführen einer Suche und dem Klick auf ein Suchergebnis. Zumindest für AMP-Seiten kann diese Zeitspanne Unterschiede beim Largest Contentful Paint (LCP) bewirken, was ein Versuch zeigt: Dieselbe Seite wurde einmal erst nach längerem Warten per Klick aus der Suche aufgerufen und beim zweiten Mal relativ direkt nach der Suche.

Wie man an den beiden folgenden Screenshots erkennen kann, ist der LCP, der von Chrome angegeben wird, im ersten Fall mit mehr als 200 Sekunden extrem hoch:

 

Google: Hoher LCP bei langem Warten auf Klick auf ein Suchergebnis 

 

Im zweiten Fall, nach einem recht schnell erfolgten Klick auf das Suchergebnis, wird ein wesentlich geringerer LCP ausgewiesen:

 

Google: LCP bei schnellem Klick auf ein Suchergebnis ist niedriger 

Das gezeigte Verhalten betraf eine AMP-Seite. AMP-Seiten in der Suche werden aus dem Google Cache ausgespielt und sollten daher besonders schnell geladen werden. Zudem lädt Google die Seiten bereits im Hintergrund, wenn die Suchergebnisseite angezeigt wird. Gibt es hier einen möglichen Zusammenhang? Für andere AMP-Seiten sowie Standard-HTML-Seiten konnte der oben gezeigte Effekt nicht reproduziert werden.

Sollte die Zeitspanne zwischen der Suche und dem Klick auf ein Sucuhergebnis wirklich Auswirkungen auf den LCP haben, so wäre dies auch für die mobilen Rankings der Seiten relevant.

Eine Anfrage an Google diesbezüglich wurde bereits gestellt, eine Antwort steht noch aus.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px