SEO-News

CanonicalGoogle sucht bei mehreren URL-Varianten pro Seite automatisch nach der einfachsten URL und verwendet diese als Canonical, sofern es keine anderen Signale gibt, die dagegen sprechen.

URL-Parameter, Groß- und Kleinschreibung, die Verwendung von "www" und viele Dinge mehr können dazu führen, dass es pro Seite oder Dokument mehrere unterschiedliche URLs gibt.

Google nutzt in diesen Fällen ein leichtgewichtiges System zur Erkennung möglichst einfacher URLs. Dieses System funktioniert auch ohne Signale wie zum Beispiel Canonical Links oder Weiterleitungen.

John Müller erklärte dies in den Google Search Central SEO Office Hours vom 17.12. Zuvor war er gefragt worden, wie Google mit URLs umgehe, bei denen ein Fragezeichen oder ein Kaufmanns-Und am Ende stehe. Laut Müller sind alle diese Varianten für Google zunächst einmal eigenständige URLs, doch sei es mithilfe des genannten Systems möglich, jeweils eine simple URL-Variante zu erkennen.

So sei es zum Beispiel auch bei URLs wie /index.html für die Startseite. Selbst wenn es einen Link auf die URL /index.html gebe, könne Google erkennen, dass diese äquivalent zur URL mit einem einfachen Slash am Ende sei und die URL mit /index.html als irrelevant verwerfen.

Diese Art der Kanonisierung erfolge recht früh und ohne die bekannten Canonical-Signale wie Sitemap, Canonical-Links oder Weiterleitungen.

Ob Google die richtigen URLs erkenne, könne man recht einfach herausfinden. Dazu genügt laut Müller ein Blick in die Logfiles des Webservers. Oder man schaut sich in der Google Search Console an, welche URLs Google in den Suchergebnissen anzeigt.

 

Titelild: Copyright fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px