SEO-News

Google-EingangSEO-Websites zählen für Google nicht zu den kritischen Branchen, die unter dem Begriff YMYL zusammengefasst werden. Wichtig ist dabei zu verstehen, wofür YMYL steht und welches der Hintergrund für Google ist, bestimmte Branchen besonders zu behandeln.

Branchen mit einer existentiellen Bedeutung wie Gesundheit, Medizin oder Finanzen werden von Google unter dem Begriff "YMYL" zusammengefasst. Die Abkürzung steht für "Your Money, Your Life". Der Begriff stammt aus den Google-Richtlinien für Qualitätstester. Für Websites aus diesen Branchen gelten bei der Qualitätsprüfung durch Google besonders strenge Anforderungen im Hinblick auf deren Inhalte. Hier kommt es auf Expertise, Autorität bzw. Reputation sowie auf Vertrauenswürdigkeit an, zusammengefasst als "EAT" bzw. "Expertise, Authoritativeness, Trustworthiness".

Auch wenn sich SEOs viel mit den Themen EAT und YMYL beschäftigen, zählen SEO-Websites für Google nicht zu den YMYL-Branchen. Das erklärte John Müller in den Google Search Central SEO Office Hours vom 24. Dezember. Müller sagte, er glaube nicht, dass SEO-Websites eine derart große Bedeutung für das Leben der Menschen hätten. Zwar könne das Thema für diejenigen wichtig sein, die zum Beispiel in einem SEO-Unternehmen arbeiten, aber das mache eine SEO-Website noch nicht zu einer YMYL-Website. Nicht jede Website, die etwas verkaufe, falle in diese Kategorie.

Statt sich einfach nur zu fragen, ob eine Website in diese Kategorie falle oder nicht, solle man sich eher überlegen, woher diese Kategorie stammen, so Müller weiter. Wichtig sei auch zu verstehen, worauf es Google dabei ankomme. Dann könne man auch die Zusammenhänge mit der Website verstehen, an der man selbst arbeite.

Ob nun eine Website unter YMYL fällt oder nicht: Es kann nicht schaden, sich an den für diese Branchen geltenden Qualitätsansprüchen zu orientieren und zum Beispiel Expertise für die verbundenen Themen zu entwickeln und nachzuweisen. Allerdings gilt auch: Nicht jede Website muss für Google über Autorität verfügen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px