SEO-News

Bildersuche

Die Qualität der Ergebnisse in der Google Bildersuche ist für manche Suchanfragen geringer, als dies in der Websuche der Fall ist. Warum die Bildersuche manchmal weniger relevante Ergebnisse liefert, hat jetzt Danny Sullivan von Google erklärt.

 

In der Google Bildersuche können für bestimmte Suchanfragen Ergebnisse erscheinen, die nicht oder nur in geringem Maße zur Suchanfrage passen. Anders als in der Websuche, bei der Google inzwischen eine vergleichsweise sehr hohe Qualität der Ergebnisse erreicht hat, scheint es in der Bildersuche noch Probleme zu geben.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Warum das so ist, hat jetzt Danny Sullivan von Google in einem Tweet erklärt. Demnach gibt es in der Bildersuche  nur sehr wenige Inhalte, mit denen Google die Bilder abgleichen kann. Dazu gehören zum Beispiel die ein Bild umgebenden Worte. In der Websuche sei das anders. So könne es passieren, dass in der Bildersuche weniger relevante Inhalte im oberen Bereich angezeigt werden:

Unlike in our main search, where there may be a lot more text matches against web pages, we have relatively little content to match against with images (such as the words surrounding an image), so less relevant results can sometimes rise to the top...

 

Danny Sullivan von Google erklärt, warum in der Bildersuche manchmal auch weniger relevante Ergebnisse erscheinen

 

Es ist durchaus möglich, dass Google ein Bild für eine Suchanfrage ausspielt, das mit dieser nichts zu tun hat. Google verlässt sich bei Bildern noch immer vor allem auf Kontextinformationen wie den Namen eines Bildes, die Bildunterschrift, Überschriften, den Alt-Text und den umgebenden Text.

Immerhin beachtet Google für die Bildersuche aber auch die Inhalte der Bilder. Die Erkennung ist allerdings nicht so weit fortgeschritten, dass sie für eine zuverlässige Auswahl relevanter Motive ausreicht.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px