SEO-News

Google Search On 22

Auf der aktuellen Search On 22 hat Google eine Reihe neuer Features für die Suche vorgestellt. So wird Google zukünftig internationale News in den Suchergebnissen übersetzen und Multisearch für 70 weitere Sprachen ausrollen.

Die Search On von Google hat es immer in sich. Google stellt auf dieser Veranstaltung neue Features für die Suche, für Google Maps und andere Dienste vor, die in nächster Zeit ausgerollt werden und die auch Einfluss auf die SEO nehmen.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Auf der Search On 22 geht es vor allem darum, wie künstliche Intelligenz die Nutzung der Suche voranbringen kann. Die wichtigsten neuen Features für die Suche sind:

  • Multisearch wird für über 70 weitere Länder ausgerollt und erhält eine neue Funktion.
  • Übersetzungen in Bildern werden jetzt nahtlos in den ursprünglichen Hintergrund eingefügt.
  • Wichtige Google Tools werden direkt unterhalb des Suchefelds angeboten.
  • Google zeigt bei der Eingabe von Suchanfragen erweiterte Informationen an.
  • Neue Organisation der Suchergebnisse: "Scroll to explore"
  • Zusätzliche Beiträge aus Diskussionsforen in den Suchergebnissen
  • Übersetzte Schlagzeilen für Nachrichten auf den Suchergebnisseiten

 

Multisearch für weitere Länder und mit neuer Funktion

Per Multisearch kann man in Google anhand von Bildern oder sogar per Kombination aus Bild und Text suchen. Multisearch gibt es schon seit April dieses Jahres als Betaversion. Google wird das Feature in den kommenden Monaten für mehr als 70 zusätzliche Sprachen ausrollen.

Google Multisearch

 

Zusätzlich wird es eine neue Funktion mit dem Titel "Multisearch near me" geben. Sie ermöglicht es, auf Grundlage eines Fotos, das zum Beispiel einen unbekannten Gegenstand zeigt, einen Ort in der Nähe zu finden, wo es diesen Gegenstand gibt. "Multisearch near me" wird im Herbst dieses Jahres für die englischsprachige Suche in den USA ausgerollt.

Übersetzungen werden jetzt nahtlos in Bilder eingefügt

Eine der wichtigsten Funktionen von Google ist die Übersetzung in andere Sprachen. Auch Text in Bildern kann mithilfe von Google übersetzt werden. Mehr als 100 Sprachen stehen dabei zur Auswahl.

Google ist jetzt in der Lage, übersetzen Text nahtlos vor einem Hintergrundbild darzustellen. Möglich macht das eine Technik des maschinellen Lernens mit dem Namen Generative Adversarial Networks (GANs). Fotografiert man zum Beispiel mit der Kamera eine Zeitschrift in einer anderen Sprache, sieht man anschließend den übersetzten Text, der in passender Weise über die darunter liegenden Bilder gelegt wurde.

 

Google: Übersetzung im Bild vor Hintergrund eingefügt

 

Wichtige Google Tools direkt unterhalb des Suchfelds

Google wird wichtige Tools wie Google Translate, Shoppingmöglichkeiten und mehr direkt unterhalb der Suchleiste anbieten. Damit können zum Beispiel schnell und einfach Shopping-Ergebnisse zu Screenshots gefunden werden, Texte per Kamera übersetzt werden und sogar gesummte Melodien gesucht werden. Dies wird zunächst in der Google App für iOS angeboten.

 

Google Search Shortcuts hilfreiche Tools iOS App

 

Erweiterte Suchergebnisse schon bei der Eingabe

Die Eingabe von Suchanfragen wird weiter vereinfacht. Gab es bisher schon die Autocomplete-Funktion in der Suche, die bereits beim Tippen der ersten Zeichen Vorschläge für mögliche Suchanfragen macht, erweitert Google dieses Konzept und zeigt bei der Eingabe verschiedene Arten von Ergebnissen an:

 

Google: einfachere Suchanfragen mit direkten Antworten

 

Sehr praktisch ist, dass bereits bei der Eingabe verschiedene Kategorien vorgeschlagen werden, die man per Klick oder Tap auswählen kann, um passende Ergebnisse zu erhalten:

 

Google: vorgeschlagene Kategorien bei der Eingabe von Suchanfragen

 

Scroll to explore

Die Darstellung der Ergebnisse wird neu organisiert, um besser die Art und Weise abzubilden, wie sich die Nutzer Themen erschließen. Es werden die wichtigsten Inhalte von verschiedenen Quellen und in unterschiedlichen Formaten wie Text, Bilder und Videos angezeigt. Beim Scrollen erscheinen außerdem Inhalte zu verwandten Themen:

 

Google Scroll to explore

 

Beiträge aus Diskussionsforen in den Suchergebnissen

Für bestimmte Suchanfragen zeigt Google zukünftig ein neues Feature mit dem Namen "Discussions and forums" auf den Suchergebnisseiten an. Darin erscheinen verschiedene Inhalte aus einer Auswahl von bekannten Foren und Onlinediskussionen aus dem Web. Sucht man zum Beispiel nach den besten Autos für eine wachsende Familie, dann erscheinen zusätzlich zu den anderen Suchergebnissen Links zu Posts aus Foren, die relevante Ratschläge anderer Personen enthalten, wie zum Beispiel zu Minivans, um viele Kinder zu transportieren.

 

Neues Google feature: Discussions and forums

 

Dieses Feature wird heute für die mobile, englischsprachige Suche in den USA ausgerollt.

Übersetzte internationale News

Google wird zukünftig die Schlagzeilen internationaler Quellen auf den Suchergebnisseiten übersetzen. Damit erscheinen die Schlagzeilen der News aus anderen Ländern zusammen mit den einheimischen Schlagzeilen in einer Sprache. Dieses Feature wird zunächst einmal die Inhalte in deutscher, französischer und spanischer Sprache auf Englisch übersetzen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px