SEO-News

MicrosoftDas neue Windows 10 wird einige hilfreiche Verbesserungen enthalten. Dazu gehören unter anderem die Möglichkeit, mehrere parallele Desktops anzulegen, und eine Suchfunktion, die gleichzeitig Ergebnisse vom Arbeitsplatz und aus dem Web liefert.

Der Nachfolger von Windows 8.1 wird Windows 10 heißen. Mit diesem Schritt will Microsoft vermutlich zweierlei erreichen: Der Versionssprung soll erstens die großen Veränderungen zum wenig geliebten Windows 8 verdeutlichen; zweitens läutet die zweistellige Versionsnummer ein neues Zeitalter für den Dino unter den Betriebssystemen ein. Gerade auf dem mobilen Markt gilt es, einiges aufzuholen.

 

Kacheloptik nur noch bei Bedarf

Windows 10 wird einige Verbesserungen mit sich bringen. Die Kacheloptik, einer der Hauptkritikpunkte aus Windows 8, wird nicht mehr automatisch aktiviert sein. Man kann wahlweise auch den gewohnten Desktop-Modus einstellen. Auf Notebooks und Desktop-PCs schaltet sich die Kachel-Optik automatisch ab. Praktisch ist die Möglichkeit, zukünftig mehrere Desktops parallel einrichten zu können. Das erleichtert die Organisation des Arbeitsplatzes. So kann man sich zum Beispiel einen Desktop für die privaten Tätigkeiten und einen für das Büro einrichten.

 

Integrierte Suche

Eine sehr sinnvolle Neuerung ist die integrierte System- und Websuche im Startmenü. Suchanfragen liefern sowohl Treffer aus der Arbeitsplatzumgebung als auch aus dem Web. Neben der erweiterten Suche bietet das Startmenü eine weitere Neuerung: Man kann sich jetzt die Lieblingsapps, Programme, Kontakte und Webseiten in einem großen Bereich zusammenstellen.

 

Apps laufen in eigenem Fenster

Apps aus dem Windows-Store laufen bei Windows 10 in eigenen Fenstern - genauso wie Desktop-Applikationen. Man kann die Größe der Fenster verändern, die Fenster bewegen, minimieren und maximieren. Bis zu vier Apps können gleichzeitig neben- und übereinander platziert werden. Die Fenster verfügen über einen intelligenten Mechanismus, der von sich aus die optimale Fenstergröße wählt.

 

Wer will, kann vorab testen

Windows 10 soll voraussichtlich im nächsten Jahr erscheinen. Wer sich vorab an Tests des neuen Windows 10 beteiligen möchte, kann das unter http://preview.windows.com tun. Vorsicht ist allerdings geboten: Microsoft weist darauf hin, dass es sich bei der aktuell verfügbaren Version um Software im Entwicklungsstadium handelt. Es ist daher ratsam, die Preview von Windows 10 auf einem Rechner zu installieren, den man nicht für die tägliche Arbeit benötigt.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeigen

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen



SEO-Vergleich





 


 

 

 

Anzeige

rnkeffect

 

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

trust in time

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Backlink-Kampagnen

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Auszeichnungen

SEO-Vergleich.de: Top 30 SEO-Agenturen mit der höchsten Sichtbarkeit 2020

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2020

SEO-Kalender 2019

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

IMAGE Google und das aktuelle Link Spam Update: SEO im Ohr - Folge 160
Freitag, 30. Juli 2021
Google hat in dieser Woche das Link Spam Update ausgerollt. Das Update erinnert stark an die Penguin-Updates aus früheren Tagen. Zum Crawlen einer Domain mit Weiterleitung auf eine neue Domain durch Google ist kein SSL-Zertifikat für die alte... Weiterlesen...

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Google Webmaster Conference 2019 in Zürich – Recap
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Auf der diesjährigen Google Webmaster Conference in Zürich, die erstmals im Raum EMEA... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE SEO-Rückblick 2020: Gespräch mit Markus Hövener
Dienstag, 01. Dezember 2020
Ein SEO-Rückblick in lockerer und entspannter Weise: Markus Hövener und ich sprechen über einige... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed