SEO-News

Testbild

Wenn eine Website aufgrund von Änderungsarbeiten vorübergehend nicht erreichbar ist, sollte man keine 'Bald wieder da'-Seite schalten. Es gibt bessere Alternativen. Welche Alternative die richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.


 Anzeige

Während eine Website überarbeitet wird, sollte man laut John Müller von Google keine Seite schalten, die lediglich darauf hinweist, dass die Website bald wieder verfügbar ist.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen


 Anzeige

Wenn eine Seite nur für einen bis zwei Tage nicht erreichbar ist, sollte man demnach einfach den Status 503 senden. Für alles, was darüber hinausgeht, werde es ohnehin schmerzhaft - egal, wie man es angehe:

I'd try very hard to avoid having a "coming back soon" page during a revamp. I don't think you'd gain a lot by bouncing it back & forth. If you need it for <1-2 days, I'd just 503. For anything longer, it's going to be painful regardless of how you do it.

 

Google: Wenn eine Website vorübergehend nicht erreichbar ist, keine 'Bald wieder da'-Seite schalten

 

Je nach Größer der Website, Traffic, Dauer und Lead-Time könne es sich aber auch anbieten, eine statische Version der Website mit gesperrtem Checkout aufzusetzen und auf diese Version weiterzuleiten. Das Klonen einer Legacy-Website und auch einer JavaScript-Website sei machbar:

 

Google: Bei Arbeiten an einer Website kann sich das Aufsetzen eines Klons mit gesperrtem Checkout lohnen

 

When does the outage start? Depending on the size, search traffic, duration, lead-time, it might be worth creating a static version w/blocked checkout and redirecting to that for the time being. Cloning a legacy site like that is doable, cloning/SSR'ing a JS site is doable too.

Noch besser ist es sicherlich, Änderungen an einer Website auf einer Prelive-Stage durchzuführen und sie dort zu testen, um nach Fertigstellung auf die neue Version umzuschalten. So kann eine Überarbeitung ohne Unterbrechung im Livebetrieb stattfinden.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Wer seine Website überarbeitet, muss wissen: zumindest vorübergehend kann es zu Verlusten bei den Rankings und beim Traffic kommen. Vermeiden lässt sich das laut Google nicht.

IBM hat Tausende seiner Seiten gelöscht und die Website des Konzerns mit einer neuen Struktur versehen. Dadurch konnten der Traffic erhöht und die Conversion Rate verbessert werden. Gleichzeitig...

Wenn es bei einer Website eine geplante Downtime gibt, dann sollte man keine leeren Seiten oder den Status 404 senden. Besser ist es, je nach Dauer der Downtime den Status 503 zu senden oder eine...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px