SEO-News

Google Logo

Die ersten Tage des Mai waren geprägt von starken Bewegungen auf den Suchergebnisseiten von Google. Es gibt einige Anzeichen für ein größeres und nicht bestätigtes Google Update.


 Anzeige

Etwa zwei Monate nach dem Google Core Update vom März und rund einen Monat nach dem Google Reviews Update vom April sieht es jetzt wieder nach einem größeren, allerdigs nicht angekündigten Google Update aus.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Dafür sprechen starke Bewegungen auf den Suchergebnisseiten. Sichtbar wird das an den Charts verschiedener Ranking-Tracker wie zum Beispiel RankRanger, SEMrush Sensor oder Mozcast:

 

RankRanger vom 8.5.23

SEMrush sensor vom 8.5.23

Mozcast vom 8.5.23

 

Auch im WebmasterWorld-Forum gibt es zahlreiche Beiträge, die sich in erster Linie mit Veränderungen des Suche-Traffics beschäftigen.

Is Google playing around again? I've had a massive increase in visitors since yesterday.

Huge drop today! ((Here We Go Again))

Yesterday my USA traffic started the day strong and then from 1pm dropped off a cliff and was down the entire rest of the day, ending the day -35%. Meanwhile UK was only -5%, even with the coronation. This morning at 11am USA is -66%. UK, Australia, Europe, Asia, Middle East are all higher. Clearly, Google is targeting everyone's USA traffic.

Von Google gibt es aktuell keine angekündigten Updates. Auf dem Google Search Status Dashboard sind keine Hinweise auf ein Update zu finden. 

Die aktuell zu beobachtenden Verschiebungen auf den Suchergebnisseiten müssen nicht von einem Update verursacht werden. Es gibt auch andere mögliche Gründe wie saisonale Faktoren oder eine Änderung der Suche-Features.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Es gibt Anzeichen für ein großes und nicht bestätigtes Google Update am 24. Februar. 

Rund um den 15. Februar könnte es ein größeres und nicht bestätigtes Google Update gegeben haben. Dafür sprechen verschiedene Anzeichen.

Google hat möglicherweise im Zeitraum zwischen dem 8. und 9. Februar ein größeres und unbestätigtes Update ausgerollt. Dafür sprechen verschiedene Anzeichen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px