Hier könnte Ihre Werbung stehen. Weitere Infos und Mediadaten finden Sie hier.

SEO-News

Screaming FrogDer SEO-Crawler Screaming Frog ist in Version 5.0 erschienen. Die wichtigste neue Funktion: Man kann Daten aus der Google Search Console importieren. Außerdem neu: Anzeige von Seiten, die per robots.txt gesperrt sind, ein Abgleich gecrawlter Seiten mit Google Analytics und der Google Search Console sowie ein konfigurierbarer Accept-Language-Header.

Erst im Juli war Screaming Frog 4.0 erschienen. Die auffälligste Neuerung damals war die Integration von Daten aus Google Analytics. Mit dieser Funktion ließen sich die gecrawlten Seiten mit den Kennzahlen aus Google Analytics vergleichen, um die Leistungsfähigkeit der Seiten zu erkennen.

Keine zwei Monate später gibt es jetzt Screaming Frog 5. Wieder bringt die neue Version eine Anbindung an Google-Daten, dieses Mal jedoch an Daten aus der Google Search Console, die per API abgerufen werden können. Zuvor hatten schon andere SEO-Tools wie Sistrix oder OnPage.org eine Anbindung an die Google Search-Console geschaffen.

Die Daten, die Screaming Frog von Google abruft, erscheinen in einem eigenen Reiter. Sie lassen sich auf verschiedene Weisen filtern, indem man sich beispielsweise nur die Seiten anzeigen lässt, die mindestens einen Klick erhalten haben. Auch Seiten, für die keine Daten aus der Google Search Console vorliegen, lassen sich herausfiltern.Sreaming Frog 5.0 mit integrierten Daten aus der Google Search Console


Per robots.txt blockierte Seiten

Als zusätzliche Neuerung bietet Screaming Frog 5.0 die Darstellung von URLs, die von der aktuellen robots.txt blockiert sind. Somit sind Tests auf die korrekte Konfiguration der Steuerungsdatei möglich. Außerdem gibt es einen neuen Filter im Tab "Response Codes", mit dem sich alle per robots.txt blockierten Seiten darstellen lassen.

 

GA & GSC Not Matched Report

In einer weiteren Übersicht werden die Daten aller Seiten aus Google Analytics und der Google Search Console angezeigt, die beim Crawlen nicht gefunden wurden. Zu jeder Seite wird angezeigt, ob ihre Daten aus Google Analytics, der Google Search Console oder aus beiden APIs stammen.

 

Konfigurierbarer Accept-Language-Header

Um das Verhalten einer Webseite bei Crawlen mit verschiedenen Accept-Language-Headern zu testen, erlaubt Screaming Frog 5.0 jetzt die Einstellung dieses Wertes. Das ist vor allem für international aufgestellte Webseiten wichtig, die in verschiedenen Sprach- und Lokalisierungsversionen angeboten werden.

 

Mächtiges SEO-Tool

Außer diesen neuen Funktionen enthält Screaming Frog 5.0 eine Reihe weiterer Verbesserungen und Bugfixes. In der vorliegenden Version erweist sich Screaming Frog wieder einmal als eines der wichtigsten und mächtigsten SEO-Tools, das in keinem Handwerkskasten fehlen sollte.

 


SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeige

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2016

SEO-Kalender 2015

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Werbung

Anzeige

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE Tipps zum Umgang mit der .htaccess-Datei
Montag, 15. August 2016
Die .htaccess-Datei ist ein mächtiges und gleichzeitig einfach zu bedienendes Werkzeug zur... Weiterlesen...
IMAGE Zu klein für Google Top-10: Yelp hilft
Montag, 19. Januar 2015
Für viele kleine Webseiten, die es aus eigener Kraft nicht schaffen, unter die Top-10 bei Google... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Nur der KSC!
Montag, 01. Juni 2015
Schluss. Aus. Vorbei. Der KSC spielt auch in der kommenden Saison in der zweiten Liga. Einsatz,... Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Vorsicht bei Verwendung von Stockfotos auf Facebook
Montag, 25. April 2016
Wer Bilder aus Foto-Archiven, sogenannten Fotostocks, verwendet, sollte aufpassen, wenn es um das... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed