SEO-News

Google+Google+ wartet mit einer Reihe neuer Features auf. Neben Fotos und Links in Kommentaren wird es auch ein Benachrichtigungs-Center geben, in dem die Nutzer ihre Aktivitäten im Netzwerk verwalten können.

In einem Post auf Google+ kündigt das Unternehmen die neuen Funktionen für das Netzwerk an. Kommentare können zukünftig mit Links und Fotos ausgestattet werden. Inhaber von Communities können per "Approved Posting" besser bestimmen, welche Inhalte veröffentlicht werden. Per Benschrichtigungs-Center kann man außerdem eigene Aktivitäten innerhalb des Netzwerks betrachten und verwalten.

All diese Funktionen werden im Verlauf der kommenden Wochen sowohl in der iOS- und der Android-App sowie in der Web-Version von Google+ zur Verfügung stehen.

Zusätzlich bietet Google+ zukünftig eine interessante Möglichkeit für Unternehmen: Der Zugang zu Collections und Communities soll ausgeweitet werden. Viele Unternehmen nutzen diese Strukturen zum Austausch von Ideen zwischen ihren Mitarbeitern. Von dieser Möglichkeit sollen in nächster Zeit weitere Unternehmen profitieren können.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px