SEO-News

Lokale SucheGoogle zeigt jetzt für Geschäfte, Sehenswürdigkeiten und andere Orte Live-Besucherzahlen an. Außerdem kann man sich anzeigen lassen, wie lange Personen normalerweise an einem Ort verweilen.

 

Die neuen Live-Besucherdaten erlauben eine bessere Planung, wenn man zum Beispiel kurzfristig Einkäufe erledigen oder essen gehen möchte. Bei der Suche nach dem entsprechenden Ort zeigt Google im Knowledge-Panel unter der Überschrift "Beliebte Zeiten" bzw. "Popular Times" an, wieviele Personen sich aktuell dort aufhalten:

Google: Beliebte Zeiten Live

 

Bei der Planung hilft auch die neue Information über die durchschnittliche Besuchsdauer an einem Ort: Wenn man beispielsweise über einen Museumsbesuch nachdenkt, kann man damit abschätzen, wieviel Zeit man in etwa dafür investieren muss.

Die dritte Neuerung betrifft Geschäfte oder Dienstleister mit unterschiedlichen Öffnungszeiten für bestimmte Abteilungen oder Bereiche. So können jetzt zum Beispiel für verschiedene Ämter einer Behörde abweichende Servicezeiten angegeben werden.

 

Google:Öffnungszeiten für Abteilungen

 

Titelbild © sdp_creations - Fotolia.com

 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px