SEO-News


Summly-LogoEin 16 Jahre alter Brite hat eine App entwickelt, welche die existierende Suche-Welt auf den Kopf stellen könnte. Kurz gesagt handelt es sich bei der iOS-App mit dem Namen Summly um eine Anwendung, die Artikel und Websites mit Hilfe von intelligenten Suchalgorithmen in ihre wesentlichen Bestandteile zerlegen und kategorisieren kann. Die Zusammenfassung erleichtert das schnelle Durchsuchen der Texte und hilft damit, große Imformationsmengen schnell zu verarbeiten.

Summly soll das Web wieder nutzbar machen

Der Entwickler, Nick D'Aloisio aus Wimbledon, gibt als Motivation seiner Erfindung an, dass er das Web wieder nutzbar machen wolle. Aus seiner Sicht werden die Suchergebnisseiten von Google und Co. von vielen SEO-geprägten Inhalten dominiert, welche die Nutzer nicht weiterbringen, da sie nur durch gezielte Optimierungen und nicht durch nützliche Informationen auf den vorderen Plätzen gelandet sind. Summly ist in der Lage, Texte in derzeit 12 verschiedenen Sprachen zu analysieren. Dabei ist die Technologie eigentlich sprachunabhängig - jedoch wurden für einige Sprachen zusätzliche Optimierungen integriert, unter anderem auch für die deutsche Sprache.

Summly nutzt ontologische Techniken und Maschinen-Lernen, was dazu führt, dass die App Begriffe bestimmten Kategorien zuordnen kann. Zwischen den Kategorien bestehen Bedeutungsnetzwerke, so dass auch semantische Zusammenhänge erkannt werden können. Nach Aussage auf der Summly-Website wurden die Techniken von Wissenschaftlern am Massachusetts Institute of Technology (MIT) getestet. Die Funktionsweise der App zeigt das folgende Firmenvideo:

Die iOS-App kann kostenlos im App-Store heruntergeladen werden. Zusätzlich steht eine API zur Verfügung, die man aus eigenen Anwendungen heraus aufrufen kann. Dazu muss einfach nur die zu analysierende URL übergeben werden. Durch die frei zugängige API wird Summly Screenshoteine schnelle Verbreitung des Systems erleichtert. Zu den denkbaren Szenarien gehören etwa automatisierte Zusammenfassungen für wissenschaftliche Artikel, aber auch Social Networks, in welchen den Nutzern auf ihrer Startseite eine Übersicht über die eingegangenen Nachrichten angezeigt wird.

Chinesischer Geldgeber

Die Entwicklung von Summly wurde ermöglicht durch den Investor Horizon Ventures, hinter dem der Chinese Li Ka-shing steckt. Sein Vermögen wurde vom Forbes Magazine auf 23 Milliarden US-Dollar geschätzt. In Deutschland ist er mit 40 Prozent an der Drogeriekette Rossmann beteiligt.

Summly lässt sich leicht bedienen

Zum Start einer neuen Analyse muss einfach nur die URL der betreffenden Webseite oder des betreffenden Dokuments eingegeben werden. Summly ruft die Daten ab und zeigt eine übersichtliche Zusammenfassung des Textes an. Die Analyse kann man anschließend per E-Mail versenden oder auch in Safari öffnen. Einschränkend muss angemerkt werden, dass eine neue iOS-Version Voraussetzung für den Betrieb der App ist. Mit iOS 4.0 beispielsweise lässt sich die App erst gar nicht installieren.

Summly und sein Verhältnis zu SEO

Eine neue Art der Suche verspricht diese App, und vieles spricht dafür, dass Summly zumindest Impulse in Richtung verbesserter Inhaltsanalyse geben kann. Damit steht die App nicht in Konfrontation zu SEO, sondern ist als komplementär anzusehen - zumindest dann, wenn man SEO auch als Inhaltsoptimierung (für den Nutzer!) betrachtet. Webseiten, die mit zweifelhaften Methoden wie gekauften Links nach oben gedrückt wurden, dürften dagegen eine Entwicklung hin zu immer intelligenteren Suchen fürchten, die durch Panda eingeläutet wurde und durch Innovationen wie Summly ihre Fortsetzung findet.

Von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildquelle: Summly-Homepage

Bildquelle: ReadWriteWeb

{plusone}

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen







SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Wissenstest

SEO-Wissenstest

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Bloggen in der Sauregurkenzeit: Auffallen leicht gemacht
Dienstag, 02. Januar 2018
Beim Bloggen kommt es auf das richtige Timing an. Wer den richtigen Zeitpunkt für die... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed