SEO-News

RankingLaut Google gibt es nicht die "Top-3-Rankingfaktoren". Vielmehr kommt es auf die jeweilige Suchanfrage und auch die Ergebnisse an, welche Rankingfaktoren eine Rolle spielen.

Im März des vergangenen Jahres hatte Andrey Lipattsev von Google die folgenden Rankingfaktoren als die wichtigsten genannt:

  • Inhalte
  • Backlinks
  • RankBrain

Dieser Aussage widersprechen jetzt sowohl Gary Illyes und Johannes Müller, beide ebenfalls Google-Mitarbeiter. Illyes schreibt, es gebe keine Top-3-Rankingfaktoren. Es hänge viel mehr von der Suchanfrage und auch von den Ergebnissen ab, welche Rankingfaktoren zählten. Es gebe übrigens viele Topergebnisse, die über gar keine Backlinks verfügten:

 

Google: Es gibt keine 'Top-3-Rankingfaktoren'

 

Johannes Müller bestätigt dies und teilt mit, es gebe so viele Rankingfaktoren, dass es auf eine Vielzahl von Dingen ankomme. Es gebe keine "Top-3-Liste". Ja, Links würden verwendet, aber vieles andere auch.

 

Johannes Müller streitet die Existenz von 'Top-Rankingfaktoren' ab 

 

Das zeigt: Der Kontext ist nicht nur für die Rankings selbst, sondern auch für die Gewichtung der Rankingfaktoren ausschlaggebend. Wer allerdings auf hochwertige Inhalte setzt, die den Nutzern einen Mehrwert bringen, kann im Grunde nichts falsch machen.

 

Titelbild © DigiClack - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Warum es wenig bringen würde, alle Rankingfaktoren zu nennen, hat jetzt Danny Sullivan von Google erklärt. Und seine Begründung ist durchaus nachvollziehbar.

Es gibt keine allgemeine Formel oder Empfehlung, wie eine perfekte Seite aus SEO-Sicht aussehen muss. Auch SEO-Tools können diese Information nicht liefern. Daran hat Google jetzt erinnert.

John Müller von Google hat darauf hingewiesen, eine Website nicht für sich selbst rankt, sondern für das, wofür sie relevant ist.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px