SEO-News

StimmungenGoogle soll für die Bewertung von Webseiten auf Techniken der Sentimentanalyse zurückgreifen. Stimmungen und Empfindungen gegenüber einer Marke oder einer Webseite, die zum Beispiel in sozialen Netzwerken geäußert werden, könnten damit Einfluss auf die Rankings nehmen.

Unter dem Begriff der Sentimentanalyse oder des Opinion Minings werden Techniken zur Auswertung von Stimmungen zusammengefasst. Zu den dabei genutzten Methoden gehören zum Beispiel Natural Language Processing oder Text Mining. Ziel ist es, aus den Äußerungen von Personen auf deren Empfindungen zu schließen.

Möglicherweise nutzt Google solche Techniken und Methoden auch zur Bewertung von Webseiten und Marken. Gary Illyes von Google soll sich auf einer aktuellen Konferenz entsprechend geäußert haben. Dafür sprechen die Tweets verschiedener Teilnehmer. Nachfolgend ist eine beispielhafte Auswahl dieser Tweets zu sehen:

Google nutzt angeblich Sentimentanalyse für das Ranking (I/II)

Google nutzt angeblich Sentimentanalyse für das Ranking (II/II)

Demnach könnten wohlwollende, aber auch negative Kommentare, die zum Beispiel in sozialen Netzwerken wie Twitter geschrieben werden, einen Einfluss auf die Bewertung der betreffenden Seiten oder Marken durch Google haben. Dabei gehe es ausdrücklich nicht um Links, wie die Teilnehmer berichten.

Der Einsatz der Sentimentanalyse im Bereich der Suchmaschinen ist nicht neu. Bing beispielsweise nutzt diese Technik zur Vorhersage von Trends. So hatte die Suchmaschine im Jahr 2014 beispielsweise korrekt vorhergesagt, dass es in der Abstimmung über die schottische Unabhängigkeit keine Mehrheit der Befürworter geben werde.

 

Titelbild © reeel - Fotolia.com 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px