SEO-News

Google Trends: BeispielGoogle Trends verfügt jetzt über einen neuen Filter, mit dem sich die Daten für verschiedene Suchearten getrennt betrachten lassen. Das ermöglicht interessante Einblicke, die es so noch nicht gab.

Google Trends ist ein nützliches Tool, mit dem sich die relative Häufigkeit von Suchanfragen für beliebige Keywords ermitteln lässt. Zwar erhält man im Tool keine Angaben über die absolute Zahl der Suchanfragen, doch kann man allein aus dem Verlauf der Häufigkeit wertvolle Rückschlüsse ziehen, die sich zum Beispiel für die Planung zukünftiger Beiträge nutzen lassen. Bisher konnte man in Google Trends eine Filterung nach Zeitraum, Region bzw. Land sowie Kategorie durchführen.

Ab sofort lassen sich die Daten aus Google Trends zusätzlich nach verschiedenen Suchearten bzw. Verticals filtern. Neben der Websuchen stehen außerdem die folgenden Suchearten zur Verfügung:

  • YouTube
  • Bildersuche
  • News
  • Shopping

Auf diese Weise lassen sich je nach Bedarf und Anwendungsfall genauere Betrachtungen durchführen. Das kann zum Beispiel für die Betreiber von Online-Shops oder für News-Plattformen interessant sein.

Sieht man sich die Daten in Google Trends genauer an, so fällt auf dass der Verlauf der Suchanfragen je nach Sucheart durchaus unterschiedlich sein kann. Während es zum Beispiel in der Websuche eine weitgehend konstante Nachfrage nach dem Keyword "seo" gibt, zeigt sich in YouTube ein deutlicher Anstieg beginnend im August:

 

Google Trends jetzt mit Filter für verschiedene Suchearten

 

Gerade im Hinblick auf das anstehende Weihnachtsgeschäft dürfte es für den neuen Filter in Google Trends viele dankbare Nutzer geben.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px