SEO-News

Android-BotsGoogle hat die Suchergebnisse mit einer weiteren Funktion ausgestattet: Bei entsprechenden Suchanfragen kann man sich jetzt den aktuell genutzten User Agent anzeigen lassen.

Manchmal kann es nützlich sein, den eigenen User Agent String zu kennen. Clients wie zum Beispiel Webbrowser übertragen ihren Namen und zusätzliche Daten im Header der Anfragen, die sie an den Server schicken. Dadurch kann der Server entsprechend reagieren. Am User Agent String kann man zum Beispiel auch ablesen, ob es sich um einen mobilen oder um einen Desktop-Nutzer handelt. Das ist für Webseiten wichtig, die unterschiedliche Versionen für Desktop und Mobile ausliefern.

Um zu testen, welchen User Agent man gerade verwendet, kann man jetzt eine neue Funktion von Google nutzen: Für die Suche nach "was ist mein user agent" zeigt Google als Ergebnis ein neues Featured Snippet, welches die entsprechenden Informationen enthält:

 

Google: User Agent Sttring auf SERP (mit Firefox)

 

Die Ergebnisse erscheinen bei verschiedenen Browsern. Nachfolgend ist das Ergebnis für Google Chrome zu sehen:

 

Google: Featured Snippet mit User Agent für Google Chrome

 

Und hier das Snippet bei Verwendung von Microsoft Edge:

 

Google: Featured Snippet mit User Agent für Google Chrome

 

Interessanterweise funktioniert die stilistisch besser formulierte Suchanfrage "welches ist mein user agent" nicht - Google scheint eine simplere Sprache zu bevorzugen.

Insgesamt ist das eine nützliche Funktion, die allerdings auch ihre Kehrseite hat: Wie bei allen Ergebnissen, die Google direkt auf der SERP präsentiert, wird auch dieses Snippet zu einem Rückgang auf Webseiten führen, die einen entsprechenden Service bieten. Der Anreiz, auf ein solches organisches Ergebnis zu klicken, wird gegen null gehen.

 

Titelbild: Google

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px