SEO-News

URLFragment-URLs, die mit einem '#' unterteilt sind, lassen sich nicht per robots.txt für das Crawlen durch Google und andere Suchmaschinen sperren. Aber es gibt eine Alternative.

Sogenannte Fragment-URLs erkennt man am Hash-Zeichen, mit dem ein Teil der URL abgegrenzt wird. Durch den Bereich hinter dem Hash oder Doppelkreuz wird auf einen bestimmten Teil des aufgerufenen Dokuments verwiesen. Wird ein solcher Bereich zu einer URL hinzugefügt, findet kein gesonderter Aufruf an den Server statt.

In seltenen Fällen kann es geschehen, dass Google Fragment-URLs indexiert und in den Suchergebnissen anzeigt. Möchte man dies vermeiden, hilft zumindest die robots-txt-Datei nicht weiter, denn mit ihr lassen sich solche URLs nicht gegen das Crawlen sperren. Das bestätigte John Müller per Twitter:

 

Google: kein Sperren von Fragment-URLs per robots.txt möglich 

 

Als Alternative schlägt Müller vor, per JavaScript ein "Noindex"-Robots-Tag zu setzen. Zuvor sollte allerdings geprüft werden, ob das Indexieren solcher Fragment-URLs tatsächlich Nachteile bringt, oder ob es nicht einfach zugelasssen werden sollte.

 

Titelbild: Copyright Photoco - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google: Auch Links mit Hash zählen

Zwar ignoriert Google normalerweise den Teil in URLs, der sich hinter einem Hash-Symbol verbirgt, doch werden Links auf solche URLs dennoch gewertet.

Google testet Hashtags für Discover

Google testet eine Möglichkeit, mit der Nutzer in Discover Themenstränge nachverfolgen können. Dazu werden jetzt vereinzelt Hashtags ausgespielt.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px