SEO-News

SEOWelche Tätigkeiten üben SEOs aus? Diese Frage stellte Google jetzt öffentlich. Die Antworten sollen offenbar dazu genutzt werden, die bestehenden Dokumentationen von Google zu erweitern.

Welche Aufgaben SEOs haben und wie sie zur Verbesserung von Webseiten und deren Erfolg beitragen können, darüber herrscht nach wie vor bei vielen Menschen Unklarheit. Ein großer Teil der Gesellschaft kann mit dem Begriff SEO noch immer nichts oder wenig anfangen - das zeigen Reaktionen in Gesprächen und die Aussagen von Teilnehmern in SEO-Grundlagenschulungen.

Google möchte hier offenbar ein wenig mehr Licht ins Dunkel bringen und schreibt öffentlich per Twitter: 

"Eines der Dinge, die uns Frontend-Entwickler fragen, ist, was SEOs tatsächlich tun und ob sie überhaupt gebraucht werden. Wie können wir die Arbeit großartiger SEOs in unserer Dokumentation hervorheben? Wie würdet Ihr Eure Aufgaben als SEO beschreiben, wenn Ihr das einem Entwickler erklären müsstet?"

 

Google fragt: Was macht eigentlich ein SEO? 

 

Dabei kamen recht interessante Antworten zum Vorschein. So schreibt zum Beispiel Pedro Dias:

"SEOs arbeiten an der potentiellen Sichtbarkeit einer digitalen Präsenz in der organischen Suche. Durch das Lösen technischer Probleme sowie die Verbesserung der Barrierefreiheit und der Nutzerfreundlichkeit. Dazu kommen Qualitätsverbesserungen, die eine Seite effizienter und angenehmer sowohl für die Nutzer als auch für die Suchmaschinen machen."

 

Pedro Dias: Das ist die Aufgabe von SEOs

 

Ein anderer Nutzer betont die Bedeutung der Verbindung zwischen Entwicklern, Textern, Nutzern und Suchmaschinen. Hier können SEOs eine Schlüsselrolle einnehmen:

 

SEO: Zusammenarbeit der Beteiligten wichtig

 

Joost de Valk, der das SEO-Plugin Yoast für WordPress herausgibt, erklärt den Frontend-Entwicklern, SEOs würden ihre Fehler beheben, aber zu einem besseren Gehalt:

 

Joost de Valk: Was macht ein SEO

 

Eine sinnvolle Definition für die Tätigkeit von SEOs ist sicherlich die folgende: SEO sorgen für die Optimierung der Inhalte, der Technik sowie der Struktur von Webseiten mit dem Ziel, diese möglichst relevant und nutzerfreundlich für die Besucher zu gestalten und auf diese Weise zugleich die bestmöglichen Rankings in den Suchergebnissen zu erzielen. Dabei sind SEOs ein Bindeglied zwischen verschiedenen Beteiligten wie Redakteuren, dem Produkt- und Projektmanagement, dem Marketing und anderen Bereichen.

Schön ist, dass Google die Bedeutung der SEOs würdigt und sich aktiv darum kümmert, deren Rolle zu erklären und hervorzueben.

 

Titelbild: Copyright John Smith - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Was kostet SEO?

In diesem Beitrag erfahren Sie, mit welchen Kosten SEO für verschiedene Arten von Websites verbunden ist. Neben unterschiedlichen Abrechnungsarten werden auch typische Stundensätze sowie...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px