SEO-News

Bunte Mülleimer: Symbol für das Löschen von SeitenDas Löschen von Seiten wirkt sich in den meisten Fällen negativ auf die Rankings einer Webseite aus. Dafür gibt es mehrere Gründe.

Eine Frage, die sich viele Webmaster immer wieder stellen, lautet: Sollte man alte Seiten nach einer bestimmten Zeit löschen, um die Inhalte einer Webseite zu pflegen, oder kann sich das negativ auf die Rankings in der Suche und auf den Traffic der Webseite auswirken?

Zu dieser Frage hat sich jetzt Gary Illyes von Google zu Wort gemeldet. In einer Antwort auf Reddit schrieb er: Das Entfernen von Seiten hat in den meisten Fällen eine Verschlechterung der Rankings zur Folge. Dafür gibt es im Wesentlichen zwei Gründe: Die Seiten könnten noch Traffic erhalten, der durch das Löschen verloren ginge, und die Seiten könnten mit anderen Seiten intern verlinkt sein, so dass durch das Löschen die Verbindung dieser Seiten verloren ginge. Diese Seiten würden dann zu "Waisen", was zum Verlust von PageRank führen würde.

Das stapelweise Löschen in Form von Batches sei eine gute Idee, denn so sei es einfacher, mögliche Schäden zu steuern und zu überwachen:

Wörtlich sagte Illyes:

"Removing pages will have ranking drop effects in most of the cases. That's because:

1. those pages might have gotten traffic that you're gonna lose.

2. those pages might have linked to other pages, so losing them will orphan or remove some PR from those target pages.

Batching sounds like a good idea; you can do damage control much easier."

 

Seiten löschen mit Bedacht

Bereits Ende 2017 hatte Illyes vor dem unbedachten Löschen von Seiten gewarnt. Vor dem Löschen sollte genau kontrolliert werden, ob die zu löschenden Seiten noch Traffic erhalten. Das kann entweder per Logfileanalyse oder auch mit Tools wie Google Analytics erfolgen. Außerdem sollte die interne und externe Verlinkung der Seiten geprüft werden. Interne Links sollten dann durch Links von anderen Seiten ersetzt werden. Wenn es zudem hochwertige Backlinks gibt, die auf die zu löschenden Seiten zeigen, sollte vom Löschen abgesehen werden - es sei denn, es gibt relevante Alternativseiten, auf die per 301-Redirect weitergeleitet werden kann.

 

Titelbild: Copyright doomu - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px