SEO-News

PinterestPinterest hat offenbar durch ein Google-Update im vergangenen Jahr viel an Traffic eingebüßt. Das zumindest behauptet Pinterest im Rahmen der Vorbereitung seines Börsenganges.

Pinterest will demnächst an die Börse gehen. Mit einem Jahresumsatz von 755,9 Millionen US-Dollar im vergangenen Jahr und rund 265 Millionen aktiven Nutzern zählt Pinterest zu den großen Internetplattformen.

Trotz einiger positiver Tendenzen beklagt sich Pinterest darüber, durch ein Google-Update im vergangenen Jahr viel Traffic verloren zu haben. Im ersten Quartal 2018 habe Google die Keyword Landing Pages von Pinterest deindexiert. Dies habe zu weniger Anmeldungen und verminderter Nutzeraktivität geführt.

Wie Pinterest mitteilt, seien die Reaktionsmöglichkeiten begrenzt. Durch SEO sei es nicht unbedingt möglich, den Trafficverlust komplett auszugleichen. So müsse man auf andere Kanäle wie zum Beispiel bezahlte Werbung zurückgreifen, um Nutzer zu erreichen. Diese Kanäle seien aber teurer und nicht so effizient wie die Suche. Auch für die Zukunft erwartet Pinterest schwankende Suchergebnisse.

Auf Pinterest können Nutzer Bilder, sogenannte Pins, zu verschiedenen Themen veröffentlichen, zum Beispiel zu Mode, Essen und Trinken oder zur Gartengestaltung. Insofern gibt es eine gewisse Konkurrenz zwischen Googles Bildersuche und Pinterest.

Vor ungefährt eineinhalb Jahren war beobachtet worden, dass Pinterest viele Suchergebnisseiten in Google dominiert. Für manche Suchanfragen erhielt Pinterest acht von zehn Treffern.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px