SEO-News

Google-SchreibtischWenn Inhalte auf einer Webseite personalisiert werden sollen, ist es laut Google besser, diese dynamisch anzupassen, anstatt die Nutzer auf andere URLs zu schicken.

Die Personalisierung einer Webseite sollte durch dynamische Anpassung der Inhalte erfolgen und nicht durch das Weiterleiten der Nutzer auf spezielle URLs. Dazu riet Johannes Müller per Twitter auf Anfrage einer Nutzerin. Diese wollte wissen, ob es besser sei, die Personalisierung einer Webseite auf Basis von Merkmalen wie der Referral-Seite oder den gesuchten Ads-Keywords durch Anpassung der Inhalte oder durch Weiterleitung auf alternative URLs durchzuführen.

Laut Müller ist das Anpassen der Inhalte zu bevorzugen. Zusätzliche URLs würden zusätzliche Komplexität schaffen. Die wesentliche Inhalte der betreffenden Seite sollten nicht verändert werden. Das sei einfacher zu erreichen, wenn die Inhalte direkt auf der Seite angepasst werden:

 

Google: zur Personalisierung einer Webseite Inhalte anpassen, statt auf andere URLs weiterzuleiten

 

Sollte man sich für die Variante mit zusätzlichen URLs entscheiden, muss darauf geachtet werden, Duplicate Content zu vermeiden. Das kann zum Beispiel durch das Setzen eines Canonical-Links auf die Hauptvariante erreicht werden.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

John Müller hat Tipps zur Personalisierung von Inhalten auf Webseiten gegeben. Der Googlebot sollte die gleichen Inhalte zu sehen bekommen wie die Nutzer aus der Region, aus der Google crawlt.

Die Suchergebnisse in Google SGE, Googles neuer KI-Suche, sind laut Aussage von Danny Sullivan nicht personalisiert. Es kann aber je nach Kontext unterschiedliche Ergebnisse geben.

Die meisten Nutzerinnen und Nutzer innerhalb eines Sprach- und Ortsbereichs sehen die gleichen Google-Ergebnisse. Einflüsse der Personalisierung auf die Ergebnisse und auf die...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px