SEO-News

LöschenDas URL Removal Tool in der Google Search Console ist nicht dazu gedacht, eine komplette Version einer Website aus dem Google-Index zu löschen.

Google bietet in der Search Console mit dem URL Removal Tool die Möglichkeit an, einzelne URLs vorübergehend aus den Suchergebnissen zu entfernen - allerdings nur für maximal 90 Tage. Danach erscheinen die URLs wieder in den Suchergebnissen, sofern keine Maßnahmen getroffen wurden, die URLs komplett aus dem Index zu entfernen.

Nicht geeignet ist das URL Removal Tool zum Entfernen einer kompletten Website-Version aus dem Google-Index. Das zeigt ein aktuelles Beispiel, das auf Twitter zu finden ist. Ein Nutzer hatte geschrieben, er habe das Tool zum Entfernen von HTTP-URLs aus den Suchergebnissen genutzt. Stattdessen seien aber alle HTTPS-URLs verschwunden.

 

Google: URL Removal Tool nicht zum Entfernen einer kompletten Website-Version geeignet

 

Johannes Müller verwies in seiner Antwort auf die Hilfeseite zum URL Removal Tool. Dort steht im letzten Punkt, das Tool sei nicht zur Auswahl einer bestimmten Website-Version für die Suchergebnisse geeignet. Zum Bestimmen der gewünschten URLs sollten die vorgesehenen Techniken zur Kanonisierung genutzt werden. Dazu gehören zum Beispiel die XML-Sitemap, Canonical Links und auch eine passende interne Verlinkung.

Das URL Removal Tool stellt dagegen nur eine Übergangslösung zum Ausblenden einzelner URLs dar.

 

Titelbild: doomu - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die Umstellung einer Website von 'www' auf 'nicht www' für die URLs einer Website ändert für die Suche nicht viel. Das bestätigte jetzt John Müller von Google.

Derzeit kommt es bei Google zu Problemen beim manuellen Einreichen von URLs zum Indexieren. Die Fehlermeldung lautet 'Hostload exceeded'.

Wenn eine Website sowohl mit als auch ohne 'www' aufgerufen werden kann, ist das für Google kein Problem, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px