SEO-News

GoogleplexWieder gibt es Anzeichen für ein Google-Update. Auffälligkeiten gab es am 3. und 4. Dezember. Für diese beiden Tage zeigen sich Bewegungen auf den Suchergebnisseiten ab. Für ein mögliches Google-Update sprechen auch die Beobachtungen einiger Webmaster und SEOs.

Rund drei Wochen nach dem letzten vermuteten Google-Update vom 14. November zeichnet sich jetzt erneut ein größeres Update ab. Dafür sprechen zumindest einige Anzeichen. So zeigen zum Beispiel die Ranking-Tracker RankRanger, SEMrush und SERPmetrics Dynamik auf den Suchergebnisseiten an:

RankRanger vom 5.12.19

SEMrush zeigt insbesondere für die Kategorie "Neuigkeiten" starke Bewegungen ab, was darauf hindeutet, dass insbesondere News betroffen sein könnten:

 

SEMrush vom 5.12.19

Der Ausschlag auf SERPmetrics ist am 4. Dezember besonders deutlich und übetrifft sogar die Spitze von Mitte November:

 

SERPmetrics vom 5.12.19

 

 

 

Auch verschiedene Webmaster und SEOs berichten inzwischen von ersten beobachteten Veränderungen der Sichtbarkeit und des organischen Suche-Traffics. So hat zum Beispiel Glenn Gabe einige Beispiele von Websites gepostet, die bereits vom Update Anfang November betroffen waren und jetzt erneut Verluste hinnehmen müssen:

 

Glenn Gabe: Mögliches Google-Update vom 4. Dezember 2019

 

Und auch im WebmasterWorld-Forum häufen sich die Berichte über Veränderungen. Das zeigen die folgenden Beispiele:

I've noticed some improvements in my rankings. I think there was some update in the last day or so.

I'm seeing some very odd behaviour in our vertical (legal) which is service based and not generally seen as seasonal.

Friday (Black Friday in the UK) saw our organic traffic drop like a stone - more than halved.
Sat and Sun remained low. Put this down to everyone rushing around to get all the black friday "deals" and so our services not being important in comparison. I can get that. Monday and Tuesday saw organic traffic rise back up to just below average traffic - again we expect to see a dip in December.

Clearly getting stomped by the algo today. If the beginning of the week is any indication, I predict a slow rest of the week. It's pretty easy to see these days.

Wow! The traffic on one of my websites just increased by 450% a couple of days ago. Was there a Google algorithm update the first of the month? A lot of my keywords went from about #4 to #1 or 2 in the Google SERP. The first good news in 2 years. I got hit really hard in the December 2017 Google update.

Von Google gibt es bisher keine offizielle Bestätigung. Google betonte in der Vergangenheit auf Anfrage immer wieder, man führe regelmäßig Updates durch, auch größere.

Aktuell gibt es auch keine Handlungsempfehlungen. Allerdings ist es ratsam, einen Blick auf die wichtigsten Rankings zu behalten und im Falle von Rankingverlusten die betroffenen Seiten im Hinblick auf ihre Qualität zu prüfen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px