SEO-News

Google-Lichtwand in ZürichGoogle hat eine neue Webseite veröffentlicht, auf der kleine Unternehmen Informationen im Umgang mit der aktuellen Krise finden. Dazu gehören die Benachrichtigung von Kunden, das Berücksichtigen veränderten Kundenverhaltens sowie Anpassungen von Anzeigenkampagnen.

Google baut sein Informationsangebot im Zusammenhang mit der Corona-Krise aus. Eine neue Webseite liefert jetzt Tipps und Best Practices für kleine Unternehmen zu den folgenden Bereichen:

  • Wie kann man die eigenen Kunden auf dem Laufenden halten?
  • Welche Anpassungen sollte man an bestehenden Anzeigenkampagnen vornehmen?
  • Wie kann man sich auf geändertes Kundenverhalten einstellen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, ein Unternehmen von zu Hause aus zu führen?

Im Hinblick auf Kundeninformationen ist es demnach beispielsweise wichtig, diese über geänderte Öffnungszeiten und vorübergehende Schließungen auf dem Laufenden zu halten. Das sollte auf allen Online-Kanälen wie der Website, dem My Business-Eintrag und in den sozialen Medien erfolgen.

Anzeigenkampagnen sollten so angepasst werden, dass sie die in der aktuellen Zeit die wichtigsten Informationen wiedergeben. Dazu können ein geändertes Produktangebot und neue Öffnungszeiten zählen.

Auch Änderungen im Kundenverhalten sollten berücksichtigt werden. Dazu kann man Quellen wie Google Alerts oder Google Trends nutzen. Google empfiehlt außerdem, Kunden direkt über soziale Medien anzusprechen und sie nach ihren Bedürfnissen zu fragen. Unternehmen können sich auf diese Änderungen einstellen, indem sie zum Beispiel Produkte online anbieten, virtuelle Trainings abhalten oder Livestreams auf YouTube bereitstellen, um Klassen zu unterrichten.

Für Unternehmerinnen und Unternehmer im Home Office empfiehlt Google das verteilte Bearbeiten von Dokumenten, Video-Besprechungen, E-Mail-Listen und Chatrooms.

Für viele Unternehmen, die erst über wenig Erfahrung im Online-Betrieb verfügen, können diese Tipps erste Anhaltspunkte liefern. Wer sich genauer mit den Themen beschäftigen möchte, erhält auf der Seite weiterführende Links.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px