SEO-News

GoogleplexEine zu flache Website-Hierarchie kann die Ursache dafür sein, dass Google keine oder irrelevante Sitelinks in den Suchergebnissen anzeigt. Daran wird wieder einmal deutlich: Eine sinnvolle Gliederung einer Website hilft Google dabei, diese besser zu verstehen.

Bei der Gestaltung der Website-Hierarchie sollte darauf geachtet werden, dass Themen und Kategorien sinnvoll angeordnet werden. Eine klassische Gliederung besteht aus der Startseite an der Spitze, unterhalb derer sich verschiedene Kategorien befinden, die bei Bedarf Unterkategorien enthalten können. Auf der untersten Ebene befinden sich die einzelnen Seiten bzw. Landing Pages. Man spricht dabei auch von einer taxonomischen Informationsarchitektur.

Laut Google gibt es aber einen weiteren Aspekt, der beachtet werden sollte: Die Nähe einer Seite zur Startseite. Umso geringer die Distanz, desto tendenziell wichtiger erscheint eine Seite für Google. Aus diesem Grund begehen manche Webmaster den Fehler, alle Unterseiten direkt unter die Homepage zu packen und sie zum Beispiel in Mega-Menüs zu verlinken.

Der Nachteil: Google kann dann die Zusammenhänge der einzelnen Seiten dann nicht mehr erkennen. Eine Folge kann sein, dass Google in den Suchergebnissen keine oder irrelevante Sitelinks anzeigt. Das sind Links auf Unterseiten, die in manchen Snippets erscheinen.

Johannes Müller wies auf diesen Zusammenhang hin:

 

Google: Fehlende Website-Hierarchie kann zu irrelevanten Sitelinks führen 

 

Wichtig ist es daher, die Website-Hierarchie nach logischen und inhaltlichen Gesichtspunkten zu gestalten. Es bringt nichts, alle Seiten direkt unterhalb der Homepage zu platzieren. In einem solchen Fall ist es auch nicht möglich, wichtigere Seiten durch eine entsprechende interne Verlinkung hervorzuheben. Zudem macht das eine Website unübersichtlich, so dass sich die Seitenbesucher nicht zurechtfinden.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px