SEO-News

Android-BotsWenn Google URLs selten crawlt, kann man davon ausgehen, dass ihre Bedeutung für die Suche gering ist. Das kann man verwenden, um Optimierungsmaßnahmen zu priorisieren.

Google liefert in der Search Console interessante Daten, aus denen sich auf die Bedeutung der URLs einer Website für die Suche schließen lässt - zumindest näherungsweise. Im Bericht zur Indexabdeckung kann man sehen, wann eine URL zuletzt gecrawlt wurde.

Dabei gibt es folgende Faustregel: Umso seltener eine URL vom Googlebot gecrawlt wird, desto weniger wichtig ist diese aus Sicht der Suche. Daraus lässt sich ableiten: URLs, die schon lange nicht mehr gecrawlt wurden, sind von entsprechend geringer Bedeutung.

Das bestätigte Johannes Müller jetzt per Twitter. Ein Nutzer hatte beschrieben, dass einige seiner URLs zuletzt im Jahr 2019 gecrawlt wurden. Er wollte wissen, was er unternehmen könne, um den Googlebot auf die URLs aufmerksam zu machen.

Johannes Müller antwortete, wenn die URLs so selten gecrawlt würden, hätten sie vermutlich keinen Effekt auf die Suche. Daher müsse man sich auch nicht um sie kümmern:

 

Google: URLs, die selten gecrawlt werden, haben normalerweise keinen Effekt auf die Suche

 

Zuletzt hatte Johannes Müller erklärt, Google crawle URLs zumindest einmal pro Halbjahr.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px