SEO-News

Google MusikerkennungGoogle ist jetzt in der Lage, Musikstücke durch bloßes Vorsummen, Pfeifen oder Singen zu erkennen.

Jeder kennt wohl das Problem: Man hat die Melodie eines Songs im Kopf, kennt aber weder Titel, noch Interpreten oder Text. Bisher war es schwierig, aus der bloßen Melodie auf den Song zu schließen. Wenn man Glück hatte, gab es jemanden, der die Melodie zufällig erkannte.

Das wird jetzt einfacher, denn Google erkennt jetzt Songs durch Vorsummen, Pfeifen oder Vorsingen. Möglich macht es ein neues Feature, das Google jetzt vorgestellt hat und das in der Google App unter iOS und Android sowie im Google Assistant zur Verfügung steht. Per "What's this song?" oder einen Klick auf den "Search an song"-Button kann man die Suche beginnen. Anschließend muss man die gesuchte Melodie 10 bis 15 Sekunden vorsummen, pfeifen oder vorsingen. Google ermittelt dann mithilfe maschinellen Lernens den passenden Song.

 

Google erkennt jetzt Musik durch summen

 

Dabei verzeiht es Google, wenn man die Töne nicht perfekt trifft: Im Zweifelsfall erhält man mehrere Vorschläge passender Songs, zusammen mit weiteren Informationen wie Lyrics, Angaben zu den Interpreten oder verschiedene verfügbare Aufnahmen. Auch kann man sich passende Musikvideos ansehen oder den Song in der bevorzugten Musik-App abspielen.

"After you’re finished humming, our machine learning algorithm helps identify potential song matches. And don’t worry, you don’t need perfect pitch to use this feature. We’ll show you the most likely options based on the tune. Then you can select the best match and explore information on the song and artist, view any accompanying music videos or listen to the song on your favorite music app, find the lyrics, read analysis and even check out other recordings of the song when available."

Google ist auch in der Lage, störende Faktoren wie Instrumente oder verschiedene Klangfarben der Stimme auszublenden. Die vorgesummte Melodie wird in eine Sequenz von Zahlen zerlegt und dann mit Tausenden von Songs abgeglichen.

Die Funktion basiert auf Googles eigener Technologie zum Erkennen von Musik. Diese kam bereits im Jahr 2017 auf dem Pixel 2 Smarthone und im Jahr 2018 im SoundSearch-Feature in der Google-App zum Einsatz. Neu ist, dass jetzt auch Lieder ohne den Originalsong und ohne Lyrics erkannt werden können.

Die Funktion steht derzeit auf iOS für die englische und auf Android für mehr als 20 Sprachen zur Verfügung.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeigen

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen



SEO-Contest 2020





Verwandte Beiträge

Keen: Googles Antwort auf Pinterest ist da

Mit Keen bringt Google ein neues Produkt heraus, das stark an Pinterest erinnert. In Keen werden Inhalte zu interessierenden Themen gesammelt und auf einer Art Pinwand zusammengestellt. Dabei nutzt...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Premium-Partner (Anzeige)

rnkeffect

 

Anzeigen






InterNetX
trust in time

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2020

SEO-Kalender 2019

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Google Webmaster Conference 2019 in Zürich – Recap
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Auf der diesjährigen Google Webmaster Conference in Zürich, die erstmals im Raum EMEA... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Unterstützung in der Krise: Unternehmen mit kostenloser Online-Beratung
Dienstag, 31. März 2020
Die aktuelle Krise bringt viele Unternehmen in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Existenzen sind... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed