SEO-News

Google ChromeDer Google Chrome-Browser bietet ab Version 90 ein Head-up-Display, in dem die Core Web Vitals und weitere Daten angezeigt werden. Diese Daten entsprechen denen, die an den Chrome User Experience Report übermittelt werden.

Das Erfassen der Core Web Vitals für beliebige Webseiten wird zukünftig mit Google Chrome noch ein bisschen einfacher. Ab Version 90 ist eine neue Funktion enthalten, welche die Core Web Vitals in einem Head-up-Display im oberen rechten Seitenbereich darstellt. Die Funktion gibt es sowohl in der Desktop- als auch in der Android-Version von Chrome.

Neben den drei Core Web Vitals, also dem Largest Contentful Paint, dem Cumulative Layout Shift und dem First Input Delay, erscheinen im Display auch die Average Dropped Frames, die Max Dropped Frames und die 95. Perzentile der Dropped Frames. Die zusätzlichen Kennzahlen beziehen sich auf die Smoothness der dargestellten Seite.

Die angezeigten Core Web Vitals entsprechen den Werten, die auch an den Chrome User Experience Report übermittelt würden. Die Daten aus dem Report verwendet Google ab Mai als Rankingfaktor in der mobilen Suche.

Nachfolgend ist die Darstellung des Head-up-Displays in Chrome für Android zu sehen:

 

Chrome 90: Head-up-Display für Core Web Vitals (mobile Darstellung)

 

Und so sieht die Desktop-Darstellung aus:

 

Chrome 90: Head-up-Display für Core Web Vitals (Desktop-Darstellung)

 

Wer das Head-up-Display für die Core Web Vitals schon testen möchte, kann dies in Chrome Canary tun. Dort einfach die folgenden Schritte ausführen:

  • Aufruf der Adresse about:flags
  • Suche nach "Show performance metrics in HUD"
  • Einschalten der Funktion ("enable") und Neustart des Browsers.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google: Page Speed spielt immer noch eine Rolle

Der Page Speed bzw. die Ladezeit von Webseiten ist für Google immer noch von Bedeutung. Allerdings ist es wichtig zu wissen, in welchem Zusammenhang Google den Page Speed für die Rankings verwendet.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px