SEO-News

BitcoinDas Versehen von Inhalten mit Timestamp per Blockchain bringt in der Suche von Google keine Vorteile, schadet aber auch nicht.

Die Vertrauenswürdigkeit von Inhalten ist für Googe ein Kriterium, wenn es um die Rankings geht - vor allem in sensiblen Branchen wie Medizin, Gesundheit, Finanzen und ähnlichen Bereichen. Man spricht hier auch von den YMYL-Branchen. Die Abkürzung steht für "Your Money, Your Life".

Doch wie genau kann man die Vertrauenswürdigkeit von Inhalten erhöhen? Hier würde es sich zum Beispiel anbieten, einen Timestamp anzubieten, wie es im Blockchain-Verfahren vorgesehen ist. Durch kryptographische Verfahren wird dabei ein unverwechselbarer Hashwert gebildet. Blockchain kommt zum Beispiel bei der Berechnung von Bitcoins zum Ensatz.

Es gibt inzwischen Plugins für Content Management Systeme wie WordPress, die sich dieses Prinzip zunutze machen und Timestamps für Inhalte erzeugen. Doch bringt so etwas Vorteile in der Suche?

Laut John Müller ist das nicht der Fall. Google nutze solche Timestamps nicht. Es gebe hier keine positiven oder negativen Auswirkungen. Wenn man es für sinnvoll erachte, könne man durchaus Timestamps für Inhalte verwenden:

"Google doesn't use that. These setups have come up from time to time. Since they don't affect Google (positively or negatively, as far as I can tell), if you find them useful for yourself, there's no harm in using them."

 

Google: keine SEO-Vorteile durch Blockchain-Timestamps

 

Bleibt abzuwarten, ob Google nicht doch irgendwann Techniken der Content-Verifikation einsetzen wird und ob dabei Blockchain eine Rolle spielen wird. Derzeit ist dies aber zumindest noch nicht der Fall.

 

Titelbild: Copyright weyo - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px