SEO-News

Google: Page Experience erklärtNeben den Core Web Vitals gibt es einige weitere Faktoren, welche die Page Experience bestimmen. Dazu gehören die Verwendung von HTTPS, die Mobilfreundlichkeit und der Verzicht auf störende Interstitials bzw. Popups. Diese Kriterien hat jetzt Patrick Kettner von Google in einem neuen Video erklärt.

Die Page Experience ist seit Juni ein Rankingfaktor in der mobilen Suche von Google. Neben den Core Web Vitals gehören dazu auch die Verwendung von HTTPS, die Mobilfreundlichkeit und der Verzicht auf störende Interstitials. Diese drei Faktoren hat Patrick Kettner, Developer Advocate bei Google, jetzt in einem neuen Video vorgestellt.

Die Verwendung von HTTPS ist inzwischen technisch kein Problem mehr. SSL-Zertifikate gibt es sogar kostenlos, beispielsweise von Let's Encrypt. Wichtig ist es, Canonical-Links auf die HTTPS-Version der URLs zu setzen und Weiterleitungen einzurichten, damit der gesamte Traffic auf HTTPS landet.

Gängige Probleme mit der Mobilfreundlichkeit betreffen zum Beispiel zu kleine Links auf Mobilgeräten. In Punkto Mobilfreundlichkeit ist man in der Regel auf der sicheren Seite, wenn man Responsive Design einsetzt.

Störende Interstitials bzw. Popups sind ein Ärgernis. "Niemand mag Popups" - diese Aussage von Kettner zeigt, dass die störenden Einblendungen nicht nur für die Nutzerinnen und Nutzer, sondern auch für Google problematisch sind. Wenn sich ein Interstitial über die Hauptinhalte einer Seite legt und man dieses erst wegklicken muss, um mit der Seite zu interagieren, dann stellt das eine große Einschränkung dar.

Ausdrücklich ausgenommen sind Interstitials, die aus rechtlichen Gründen angezeigt werden, und Login- sowie Anmeldedialoge für Inhalte, die nur für registrierte Nutzerinnen und Nutzer zur Verfügung stehen.

Der einfachste Weg, um die Page Experience einer Website zu kontrollieren, ist der Page Experience Report in der Google Search Console.

 

Fazit

Im Grunde liefert das Video keine neuen Informationen, betont aber die neben den Core Web Vitals bestehenden Faktoren der Page Experience. Vor allem für diejenigen, die sich bisher noch nicht mit dem Thema befasst haben, kann das Video hilfreich sein.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px