SEO-News

ÜbersetzungBei der Bewertung einer Website durch Google kann es auch Effekte zwischen verschiedenen Sprachen geben. Werden auf einer Website für eine Sprache automatisch erzeugte Übersetzungen hinzugefügt, können darunter auch die Rankings der Originalsprache leiden.


 Anzeige

Beim Übersetzen von Inhalten auf internationalen Websites ist Vorsicht geboten, denn wenn die Qualität der Übersetzungen in andere Sprachen nicht hoch genug ist, kann sich das negativ auf die Rankings der Originalsprache auswirken.

In den Google Search Central SEO Office Hours vom 31. Dezember stellte ein Teilnehmer die Frage, ob automatisch erzeugte Übersetzungen in die deutsche Sprache einer französischsprachigen Website den Rankings für französische Suchanfragen schaden können.


 Anzeige

John Müller antwortete, dies sei möglich, denn Google bewerte die Qualität von Websites insgesamt. Wenn größere Teile einer Website eine geringe Qualität besäßen, könne das die Rankings der Website insgesamt negativ beeinflussen. Das gelte nicht nur für automatisch erzeugte Inhalte, sondern für die Qualität aller Inhalte.

Zwar bewertet Google die Sprache auf Seitenebene, aber es gibt eben auch Algorithmen, welche Anwendung auf die gesamte Website finden.

Aus diesem Grund ist bei der Übersetzung von Websites zu empfehlen, großen Wert auf die Qualität der Inhalte zu legen und besser erst einmal nur einzelne Seiten zu übersetzen. Es schadet den Rankings nicht, wenn für eine Sprache nicht alle Seiten übersetzt werden.

 

Titelbild: Copyright Cybrain - stock.adobe.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google verhängt seit dem 6. März gegen viele Websites manuelle Maßnahmen. Viele der Websites verschwinden komplett aus den Suchergebnissen. Es besteht ein Zusammenhang mit Googles neuen...

Google hat erklärt, die Qualität der Suchergebnisse habe sich seit Bestehen der Suchmaschine kontinuierlich verbessert. Dennoch ist nicht von der Hand zu weisen, dass sich Google mit großen...

Im vergangenen Jahr hatte Google in Aussicht gestellt, dass es zu umfassenden Ranking-Updates kommen könnte. Jetzt gibt es von Seiten Googles eine erneute Andeutung, dass sich ein größeres Update...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px