SEO-News

Google-LogoAm 7. und 8. Januar hat es auf den Suchergebnisseiten von Google stärkere Bewegungen gegeben. Dafür sprechen auch Berichte verschiedener Webmaster, in denen von größeren Fluktuationen im bisherigen Januar die Rede ist.


 Anzeige

Nachdem es in den letzten Wochen auf den Suchergebnisseiten von Google relativ ruhig geblieben ist, kommt allmählich wieder Bewegung in die Suche. Zuletzt waren zwischen dem 6. und 8. Januar stärkere Bewegungen sichtbar. Das zeigen zum Beispiel die Charts von RankRanger und SERPmetrics: Während RankRanger die stärksten Ausschläge für den 7. und 8. Januar zeigt, erscheint bei SERPmetrics der Höhepunkt am 6. Januar:

 

RankRanger vom 10.1.22

 

SERPmetrics vom 10.01.22

Auch im WebmasterWorld-Forum gibt es Hinweise auf ein mögliches Update. Es sind zahlreiche Berichte von Trafficschwankungen aus der Suche sowie über geänderte Rankings zu finden. Dabei geht es vielfach um E-Commerce-Websites. Teilweise ist vom schlimmsten Januar seit mehreren Jahren die Rede:

I think Google released an update yesterday, even if no sensor has signaled it. Every competitor's keywords position has suddenly changed and my own as well. Curious that everything is so quiet.

Sunday was the worst day I've ever seen for the few e-commerces i'm following. It was usually the best day of the week but in this case, the turnover was divided by 10x (litterally, no joke) for one of them but with a traffic increase of 13% on average ... really weird. Conversion rate is abnormally low (-70% average). I also see small blogs (publishing sponsored articles) being positioned on a SERP with 100% commercial intent. It's really nonsense, the quality of the results in the SERP has really become ridiculous with an increasingly invasive place of google products placement

Worst January in over 15 years. Low traffic and no sales. Usually, January is one of the best months of the year for me.

I'm seeing big increase in traffic today, as of 8am EST, I'm seeing increase in the range of +30% to +100% , not sure if this will be sustained.

Derzeit läuft kein von Google angekündigtes Update. Im Dezember hatte es dafür gleich mehrere bestätigte Updates gegeben: das Product Reviews Update sowie ein Update für die lokale Suche.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die andauernden Änderungen auf den Suchergebnisseiten von Google müssen nicht immer von Updates der Algorithmen stammen. Manchmal ist die Ursache die Verarbeitung neuer Daten.

Bei manchen Websites ist derzeit eine massive Änderung der Sichtbarkeit zu beobachten. Zudem weisen verschiedene SEO-Tools eine große Dynamik auf den Suchergebnisseiten aus. Läuft gerade ein neues...

Vier Tage nach dem Start der Google Spam Policy gegen Site Reputation Abuse scheinen die algorithmischen Maßnahmen noch nicht aktiviert worden zu sein.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px