SEO-News

Link-Echos

In einem Experiment hat das Team von Moz herausgefunden, dass Seiten, die durch das Setzen von Links auf höhere Positionen in den Suchergebnissen gebracht wurden, auch dann oben bleiben, wenn die Links schon längst wieder gelöscht wurden.

In dem Experiment gab es zwei Webseiten: Webseite A hatte vor dem Test Platz 31 für das Test-Keyword inne, Seite B lag auf Platz elf für dasselbe Keyword. Nun wurden für die Seite A Links mit dem Test-Keyword als Ankertext gesetzt. Das Ergebnis: Nach kurzer Zeit landete die Seite auf Platz eins. Das ist zunächst ein starkes Indiz dafür, dass Links nach wie vor eine große Auswirkung auf Rankings haben.

Seite B wurde ebenfalls mit Links versehen - allerdings nicht mit dem Test-Keyword im Ankertext. Seite B konnte sich immerhin von Platz elf auf Platz sechs verbessern. Das wirklich Interessante geschah aber nach dem Löschen der gesetzten Links: Die Seiten konnten ihre guten Positionen weitgehend halten - Seite A sogar Platz eins - und das über viele Wochen.

Was könnten die Gründe dafür sein? Eine Erklärungsmöglichkeit wäre, dass die Seiten, nachdem sie vorne platziert waren, gute Klickraten erhielten. Für Google ein starkes Indiz dafür, dass die Seiten den Nutzern einen Mehrwert bringen. Eine weitere Möglichkeit: Die Google-Algorithmen interpretieren das Löschen von Links nicht negativ. Wenn ein Link einmal gesetzt wurde, wirkt er auch dann noch, wenn er längst nicht mehr vorhanden ist. In diesem Fall könnte man von Link-Echos sprechen. Schließlich könnte es natürlich noch viele weitere Ursachen geben, die sich außerhalb des Betrachtungsfeldes abgespielt haben können. Immerhin nutzt Google nach Schätzungen über 200 Kriterien, um das Ranking einer Seite zu bestimmen.

Interessant sind die Ergebnisse des Versuchs auf jeden Fall. Ließe sich das verallgemeinern, so würde das bedeuten, dass es vor allem auf das Sammeln von Links ankommt - und weniger auf das Halten. Das wiederum ist besonders für Linkquellen mit begrenzter Haltbarkeit wichtig. Beispiel SEO-Wochenrückblicke: Diese sind meist nur in der aktuellen Woche von Belang und werden teilweise irgendwann auch wieder gelöscht. Links aus diesen Wochenrückblicken könnten, sofern es wirklich Link-Echos gibt, auch über die Haltbarkeitsdauer der Seiten hinaus Wirkung zeigen.

 


Von Christian Kunz+ Mehr Informationen hier


 

 


 

 

 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px