SEO-News

Wikipedia

Google wird einer der ersten Kunden der Wikimedia Enterprise Services, die von der Wikimedia Foundation angeboten werden. Sie sollen für bessere Inhalte und effizientere Updates sorgen. Wird es zukünftig also noch mehr Inhalte aus Wikipedia in Google geben?

Suchergebnisse von Wikipedia sind in Google sehr präsent. Oftmals landet eine Seite aus Wikipedia auf dem ersten Platz der organischen Suchergebnisse. Doch auch an anderen Stellen sind Inhalte aus Wikipedia zu finden, zum Beispiel in den Knowledge Panels oder in zusätzlichen Informationen, die manchen Videos auf YouTube hinzugefügt werden, um gegen Missinformation anzugehen.

Wie es aussieht, wird Google zukünftig noch mehr auf Inhalte von Wikipedia zugreifen, denn Google wird laut einem Bericht auf The Verge einer der ersten Kunden der Wikimedia Enterprise Services. Dieses Angebot umfasst verschiedene Kriterien wie zum Beispiel effizientere und gezielte Updates für bestimmte Inhalte. Wie bereits im Jahr 2021 berichtet hatte Wikipedia für das Anbieten von Bezahldiensten eine eigene Gesellschaft gegründet.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Wie genau die erweiterte Zusammenarbeit aussehen wird, ist nicht bekannt. Laut dem Bericht auf The Verge sprach Tim Palmer, Managing Director bei Google für Suche-Partnerschaften, lediglich von einer "Vertiefung" der Kooperation. Wie sich das in den Suchergebnissen und anderen Google Diensten auswirken wird, bleibt abzuwarten. Gut möglich, dass es keine deutlich spürbaren Veränderungen geben wird, sondern dass die erweiterte Zusammenarbeit zwischen Google und der Wikimedia Foundation vor allem dazu dienen soll, die Bereitstellung von Inhalten zu optimieren.

Unklar ist auch, was Google an die Wikimedia Foundation bezahlt. Auf der Website der Wikimedia Enterprise Services werden keine Preisangaben gemacht. Preise erhält man nur auf Anfrage.

 

Titelbild: Version 1 by Nohat (concept by Paullusmagnus); Wikimedia. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px