Hier könnte Ihre Werbung stehen. Weitere Infos und Mediadaten finden Sie hier.

SEO-News

Local SEODas Google Pigeon-Update hat eine ganze Reihe von Änderungen für lokale Suchanfragen mit sich gebracht. Zu den wichtigsten dieser Änderungen gehören die stärkere Gewichtung von Web-Rankingfaktoren und der engere geographische Suchradius. Diese Änderungen können aber dazu führen, dass gerade Marken benachteiligt werden.

Im Hinblick auf das Ranking von Marken bei lokalen Suchanfragen hat das Pigeon-Update unterschiedliche Effekte. Wie bereits vor einigen Tagen berichtet, zeigte eine Studie, dass gerade starke Domains von Pigeon profitieren konnten. Doch das gilt nicht generell, denn auch gegenteilige Effekte lassen sich beobachten. Diese basieren auf einer ausgeweiteten Interpretation von Brand-Suchen und auf dem engeren lokalen Fokus. Darunter können Marken in der Suche leiden

 

Übersteuerung der Markenerkennung

Anscheinend kommt es durch Pigeon bei der Gewichtung von Marken in der Suche zu einer Übersteuerung: Zu viele Suchanfragen werden als markenbezogen interpretiert. Die Folge davon ist, dass auch Spam-Suchergebnisse mit Exact-Match-Domains auf den vorderen Plätzen landen und die Treffer der Marken nach hinten verdrängen. So kann es sein, dass ein Unternehmen mit der Domain "dienstleistung-ort-xy-finden.de" vor einer seriösen Seite gerankt wird. Ein schönes Beispiel dafür liefert der Beitrag auf Search Engine Land.

 

Der Laden an der Ecke profitiert

Dazu kommt noch ein weiterer Effekt: Die stärkere Gewichtung von Ergebnissen aus nächster Nähe. Pigeon hat den Radius für die Bestimmung lokaler Suchergebnisse verkleinert. Alle Treffer, die mehr als 30 bis 40 Kilometer vom Ort des Suchenden entfernt sind, haben durch Pigeon gegenüber näher gelegenen Anbietern starke Verluste erlitten. Dadurch profitieren die Anbieter, die sich im selben Stadtteil befinden - größere Ketten mit Standorten im Zenrum oder in Gewerbegebieten verlieren dagegen.

Zusammengefasst ergeben sich also folgende Nachteile für die Brands: Die Übergewichtung von Marken in der Suche und die höhere Bedeutung von Anbietern in der Nähe bevorzugen Spamseiten mit Exact-Match-Domains und lokale Anbieter - Brands haben oft das Nachsehen.

 

Gegenmaßnahmen

Wer um die genannten Effekte weiß, kann entsprechende Gegenmaßnahmen ergreifen:

  1. Anpassung des Titels auf der Google My Business-Seite. Hier sollte auf jeden Fall durch Nennung der Stadt und ggf. des Stadtteils ein Ortsbezug hergestellt werden
  2. Anpassen der Meta-Daten und der Inhalte der Landing Pages, die für lokale Suchanfragen ranken sollen
  3. Gezielter Linkaufbau für die lokal bedeutenden Landing Pages, um zu gewährleisten, dass diese und keine anderen Unterseiten für lokale Suchanfragen als erstes gelistet sind

 

Fazit: Pigeon war bestimmt nicht das Ende

Der aktuelle Zustand von Googles lokalem Algorithmus wirkt noch nicht ausgereift. Die gezeigten Effekte legen die Vermutung nahe, dass Google in nächster Zeit beim Ausspielen lokaler Suchergebnisse noch nachbessern wird. Dabei wird es darauf ankommen, die Balance zwischen klassischen Rankingfaktoren aus der Websuche, Markensignalen und lokalen Faktoren zu finden.

 

Bild © Fiedels - Fotolia.com

 

 

 


 

 

 

 

 


SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeige

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2016

SEO-Kalender 2015

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Werbung

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE Der interne PageRank: eine der am meisten unterschätzten SEO-Kennzahlen
Sonntag, 24. April 2016
Die interne Verlinkung von Webseiten spielt eine bedeutende Rolle für das Ranking in Google und... Weiterlesen...
IMAGE Zu klein für Google Top-10: Yelp hilft
Montag, 19. Januar 2015
Für viele kleine Webseiten, die es aus eigener Kraft nicht schaffen, unter die Top-10 bei Google... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Nur der KSC!
Montag, 01. Juni 2015
Schluss. Aus. Vorbei. Der KSC spielt auch in der kommenden Saison in der zweiten Liga. Einsatz,... Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Vorsicht bei Verwendung von Stockfotos auf Facebook
Montag, 25. April 2016
Wer Bilder aus Foto-Archiven, sogenannten Fotostocks, verwendet, sollte aufpassen, wenn es um das... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed