SEO-News

URL

Die Umstellung einer Website von 'www' auf 'nicht www' für die URLs einer Website ändert für die Suche nicht viel. Das bestätigte jetzt John Müller von Google.


 Anzeige

Grundsätzlich ist es egal, ob die URLs einer Website mit oder ohne 'www' ausgespielt werden. Es ist lediglich wichtig, sich für eine Variante zu entscheiden, weil es ansonsten zumindest theoretisch zu Duplicate Content kommen kann.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Sollte es einmal nötig sein, von einer Variante auf eine andere zu wechseln, also zum Beispiel von der Version mit 'www' auf eine Version ohne 'www', so ist das aus Sicht von Google kein Problem. Das bestätigte jetzt John Müller auf Mastodon. Er antwortete damit auf den Post eines Nutzers, der beschrieben hatte, dass sich die Situation einer Website nach dem Entfernen von 'www' verschlechtert habe. Müller schrieb, ein Wechsel von 'www' auf 'nicht www' ändere nicht viel. Wenn man größere Veränderungen sehe, habe das eine andere Ursache:

 

Google: keine großen Auswirkungen durch die Umstellung von 'www' auf 'nicht www'

 

Google kann Veränderungen wie diese normalerweise schnell verarbeiten, ohne dass es zu größeren Beeinträchtigungen in den Suchergebnissen kommt. Anders sieht es aus, wenn sich die URL-Struktur einer Website ändert. Dann muss Google diese erst neu verarbeiten und verstehen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Wenn eine Website sowohl mit als auch ohne 'www' aufgerufen werden kann, ist das für Google kein Problem, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind.

Erneut hat Google in Person von John Müller vor unnötigen URL-Wechseln gewarnt. Man könne froh sein, nach einem solchen Wechsel irgendwann wieder die frühere Position zu erreichen.

John Müller von Google hat sich mit klaren Worten gegen URL-Wechsel ausgesprochen, die nur aus SEO-Gründen erfolgen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px