SEO-Blog


SMX-LogoIm kommenden Jahr findet vom 27. bis 28. März wieder eine der bedeutendsten Messen zum Thema Suchmaschinenmarketing statt, die SMX in München. Mit dabei sind wieder namhafte SEOs wie Rand Fishkin von SEOmoz, Professor Mario Fisher (Herausgeber des Magazins Website Boosting) oder Marcus Tandler von Tandler.Doerje.Partner. Das Veranstaltungsprogramm richtet sich an alle vom SEO-Einsteiger bis zum Webmarketing-Profi. Die Veranstaltungen der SMX, die im Hilton Munich Park Hotel stattfindet, werden in vier verschiedenen Bereichen abgehalten. Die Themen in diesen einzelnen Bereichen unterscheiden sich an den beiden Veranstaltungstagen.

Am ersten Veranstaltungstag wird es im ersten Themenbereich ein so genanntes Bootcamp geben, in dem SEO-Grundlagen vermittelt werden. Dazu gehören die richtige Formulierung von Texten oder suchmaschinenfreundliches Webdesign. Im zweiten Bereich dreht sich alles rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung in globalen Unternehmen, was schon aufgrund verschiedener abzudeckender Sprachen und Kulturbereiche eine große Herausforderung darstellt. Dieser Themenbereich richtet sich an Profis im SEM-Geschäft. Der dritte Themenbereich beschäftigt sich mit sozialen und lokalen Aspkekten der Suche. Diese erlangen in letzter Zeit durch die immer bedeutenderen Sozialen Netzwerke und die wachsende Gruppe der mobilen Nutzer an Bedeutung. Der vierte Komplex steht im Zeichen von Business Intelligence, also Analysen, Konversion und der Erfassung und Auswertung von Kennzahlen (KPIs). Optimierung von Konversionsraten, Google Analytics und Adwords sind nur einige der relevanten Stichworte.

Am zweiten Veranstaltungstag findet dann eine Aufteilung der Themenbereiche nach den einzelnen Disziplinen des Suchmaschinenmarketings statt. Während im ersten Bereich die Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Spezialfragen wie Geschwindigkeit als Rankingfaktor oder Methoden zum Umgang mit Panda im Fokus steht, geht es in Panel 2 um Suchmaschinenwerbung (SEA). Die Bereiche drei und vier werden mit Spezialthemen und gesponsorten Vorträgen der Partner besetzt.

Ich persönlich bin schon gespannt auf neue Kontakte so wie interessante Vorträge und Diskussionen. Diejenigen, die auch einen Besuch planen und Lust auf ein Treffen und ein wenig SEO-Fachsimpelei haben, können sich gerne bei mir melden :-)

Von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

{plusone}

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen







SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Wissenstest

SEO-Wissenstest

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSUEDWESTSMX

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2017

SEO-Kalender 2017

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE Adressleiste im Browser mit Wunschfarbe einfärben - so funktioniert es
Montag, 09. Oktober 2017
Mit einer einzigen Codezeile kann man die Adresszeile des Browsers in einer beliebigen Farbe... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed