SEO-FAQ

SEO-FAQ

SEO ist ein fortlaufender Prozess. Die Rahmenbedingungen ändern sich stetig. Die Suchmaschinen ändern ihre Ranking-Kriterien und ihre Algorithmen.

Die Konkurrenz bleibt auch nicht untätig. Neue Entwicklungen wie der Vormarsch der sozialen Medien (Twitter, Facebook und Co.) erfordern neue Strategien. Daher sollte die Prüfung und Aktualisierung der Webseite nach SEO-Kriterien regelmäßig stattfinden.


Der Prozess der Suchmaschinenoptimierung läuft normalerweisei so ab: Zuerst wird eine Bestandsaufnahme gemacht, aus der sich Maßnahmen ableiten. Im nächsten Schritt werden diese Maßnahmen umgesetzt und auf ihre Wirksamkeit geprüft. Nach einer gewissen Zeit werden daraus Erkenntnisse gewonnen, um weitere Maßnahmen zu definieren, die dann wieder umgesetzt und geprüft werden und so weiter.

All das zeigt: Es genügt nicht, SEO einmal durchzuführen und auf sich einstellende Erfolge zu warten. Wer mit seiner Webseite vorne in den Suchergebnissen stehen möchte, der muss regelmäßig etwas dafür tun.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

{extravote 1}


 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

Blogszene

Bild © Lonely - Fotolia.com

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO-Kalender

SEO-Glossar
Bild © kebox - Fotolia.com

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px