SEO-News

Mobile SEODas Ranking mobiler Seiten wird auch in Zukunft stark von Faktoren abhänging sein, die sich auf die Desktop-Version einer Webseite beziehen. Allerdings könnte es demnächst einige Änderungen geben, die der mobilen Variante mehr Gewicht geben.

Vor wenigen Tagen hatte Google bekannt gegeben, dass ab dem 21. April so genannte "mobile-friendly" Seiten im Ranking der mobilen Websuche bevorzugt werden. Was viele allerdings nicht wissen: Das Ranking mobiler Webseiten wird stark von Faktoren beeinflusst, die sich auf die Desktop-Version beziehen.

Als Beispiele sind der Panda- oder Penguin-Algorithmus zu sehen. Vor allem bei Penguin leuchtet das noch ein, denn die Backlinkstruktur abstrahiert weitgehend vom Kontext und ist oft für alle Versionen einer Webseite ähnlich. Bei Panda sieht das schon ein wenig anders aus, denn dieser Algorithmus bezieht die Inhalte einer Webseite ein. Die Inhalte können sich bei Desktop- und Mobilseiten unterscheiden, weshalb auch eine getrennte Bewertung dieser Seiten durch Panda sinnvoll erscheint.

 

Seitengeschwindigkeit und Seitenaufbau als Kandidaten

Noch deutlicher wird eine notwendige Unterscheidung allerdings bei Faktoren wie der Seitengeschwindigkeit, denn hier kann es gravierende Abweichungungen zwischen Mobile und Desktop geben. Derzeit ist es allerdings noch so, dass sogar in diesem Bereich die Desktop-Leistung entscheidend für das Ranking beider Varianten ist. Das erklärt John Mueller von Google in einem Webmaster Hangout-Video vom 21. November 2014.

Das könnte sich demnächst ändern. Googles Webmaster Trend-Analyst Gary Illyes machte auf der SMX West Andeutungen, dass einige Ranking Faktoren zukünftig in mobile und Desktop-Signale aufgeteilt werden könnten. Als Kandidaten bieten sich die Seitengeschwindigkeit und auch der Aufbau der Seite an. So bewertet beispielsweise der Page-Layout-Algorithmus, wie viele Anzeigen im oberen Seitenbereich platziert sind. Diese Faktoren sind auf mobilen Seiten oft anders als auf der Desktop-Version.

 

Desktop- und mobile Seiten nähern sich an

Zu beachten ist dabei auch der Trend, für alle Geräte nur noch eine Webseite auszuspielen, die je nach Gerät unterschiedlich dargestellt wird. Beim so genannten Responsive Design kann es also durchaus vorkommen, dass dieselben Inhalte und Elemente geladen und lediglich in einer anderen Anordnung erscheinen. Die Zeiten von komplett unterschiedlichen Webseiten für mobil und Desktop dagegen neigen sich dem Ende entgegen. Das wiederum nimmt ein wenig den Druck hin zu einer einer klaren Trennung der Rankingfaktoren.

Bleibt abzuwarten, ob Google zum 21. April zusammen mit dem Mobile-Friendly-Algorithmus die Umstellung auf mehr mobile Ranking-Faktoren durchführen wird. Es würde sich anbieten.

 

Titelbild © andersphoto - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





 


 

 

 

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE AMP - Is GDPR-compliant usage possible?
Sonntag, 29. April 2018
The AMP framework was established to speed up mobile websites. Normally, AMP pages are served via... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed