SEO-News

Responsive Design: eine Möglichkeit in Richtung MobilfreundlichkeitDie meisten der Top-Treffer in Google stammen laut einer Studie von mobilfreundlichen Seiten. Umso weiter oben ein Treffer gelistet ist, desto größer ist der Anteil mobil-optimierter Seiten auf dieser Position.

Nach Googles Mobile-Friendly-Update vom 21. April waren zunächst keine großen Veränderungen der Rankings beobachtet worden. Eine der Folgen war ein Anstieg des Anteils optimierter Seiten. Das ist auch nicht verwunderlich, denn Google hatte - anders als sonst - kräftig die Werbetrommel für das Update gerührt.

Dass "Mobilegeddon" tatsächlich die Suchergebnisse in spürbarer Weise beeinflusst haben könnte, lässt sich aus einer aktuellen Studie herauslesen. Dort wurde für 1.000 Keywords aus dem E-Commerce-Umfeld beobachet, wie groß der Anteil der mobilfreundlichen Seiten jeweils pro Position war. Die Beobachtungen fanden für den Zeitraum Ende April bis Anfang Juni statt. Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Je besser das Ranking, desto größer der Anteil mobil-optimierter Seiten
  • Es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Branchen.

 

Je höher, desto mobilfreundlicher

Die wichtigste Erkenntnis: Je besser ein Suchergebnis platziert ist, desto eher handelt es sich bei der rankenden Seite um eine mobilfreundliche Seite. So war der Top-Treffer in 83 Prozent aller Fälle mobilfreundlich. Bei den dahinter liegenden Treffern sinkt der Anteil. Auf Platz fünf lag dieser schon fünf Prozentpunkte, auf Platz zehn bereits 18 Prozentpunkte niedriger.Anteil mobilfreundlicher Seiten nach Ranking

Einzelhandel vorn

Zwischen den einzelnen Branchen gibt es deutliche Unterschiede. Die Zahl der mobilfeundlichen Seite des Einzelhandels lag in der Studie bei ca. 80 Prozent, im Transportwesen dagegen nur um die  65 Prozent. Das lässt sich vor allem durch die unterschiedliche Wettbewerbsintensität erklären, denen die einzelnen Branchen im Online-Marketing unterliegen. Diese ist naturgemäß im Einzelhandel (B2C) deutlich größer als im B2B-Umfeld, durch welches die Transportbranche dominiert wird.Anteil mobilfreundlicher Seiten nach Branchen

 

Fazit

Natürlich zeigt auch diese Studie keine Kauslitäten sondern nur Korrelationen auf. Es ist also keineswegs der Schluss zu ziehen, dass die Optimierung einer Seite für die mobile Darstellung zu einem Top-Ranking führt. Meist sind die führenden Seiten in den Suchergebnissen ohnehin solche, in die am meisten investiert wird. Dennoch legen die Zahlen nahe, dass es einen Zusammenhang geben kann. Sollte Google zukünftig das Gewicht der mobilen Faktoren verstärken oder gar einen eigenen Index für die mobile Suche erstellen, so könnten sich die Zahlen nochmals deutlich zugunsten mobilfreundlicher Seiten wandeln.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen






Verwandte Beiträge

Google: Gibt es mobilfreundliche PDFs?

Können PDF-Dateien mobilfreundlich im Sinne von Google sein? Zwar gibt es Hinweise, die eine solche Möglichkeit andeuten, doch es spricht vieles dagegen.

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen







SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE SEO: Linkbuilding gehört dazu
Donnerstag, 09. August 2018
Ohne den konstanten und nachhaltigen Aufbau hochwertiger Links bringen die besten Onpage-Maßnahmen... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Neuer SEO-Contest: Punktesystem soll für mehr Fairness und Chancen sorgen
Montag, 30. Juli 2018
Im Rahmen eines neuen SEO-Contests kämmpfen wieder zahlreiche Publisher und Webseitenanbieter um... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed