SEO-News

TwitterDer Anteil der von Google indexierten Tweets ist immer noch sehr niedrig. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung. Dennoch sind deutliche Steigerungen zu verzeichnen. Davon profitieren allerdings vorwiegend Twitter-Konten mit vielen Followern und einer hohen "Social Authority".

Um 466 Prozent ist der Anteil der Tweets gestiegen, die innerhalb der ersten sieben Tage nach ihrem Erscheinen von Google indexiert werden. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung von Stone Temple Consulting. Untersucht wurden Daten von mehr als 900 Twitter-Nutzern. Dabei wurden nur solche Nutzer getestet, die bereits bei einer früheren Untersuchung vom Februar dieses Jahres beteiligt waren.

Der gestiegene Anteil der Tweets, die es in den Google-Index schaffen, darf jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass absolut gesehen immer noch nur sehr wenige Twitter-Meldungen von Google aufgenommen werden. Waren es laut der Untersuchung beispielsweise nur 11 von insgesamt 1.812 Tweets, die im Februar innerhalb von sieben Tagen im Index landeten (0,6 Prozent), so waren es im Juni 1.348 von 39.249, was 3,4 Prozent entspricht. Anders herum gesagt: 96,6 Prozent der Tweets schafften es nicht in den Index.

 

Mehr Follower: bessere Chance auf Indexierung

Es gibt eine klare Tendenz, dass vor allem die Posts von Nutzern mit vielen Followern eine erhöhte Chance auf eine Indexierung besitzen. So lagen die Quoten für indexierte Tweets im Februar und auch im Juni deutlich unter zehn Prozent, wenn man sich die Nutzer mit weniger als 10.000 Followern ansieht. Ein anderes Bild ergibt sich bei Twitter-Nutzern mit mehr als einer Million Followern: Hier lag die Qutote der indexierten Tweets bereits im Februar bei ca. 20 Prozent, im Juni sogar bei ungefähr 35 Prozent.Google: Anteil indexierter Tweets nach Followern

Ein ähnliches Bild zeigt sich, wenn man auf die "Social Authority" blickt - ein Wert auf einer Skala von 1 bis 100, der Faktoren wie die Retweet-Rate oder die Aktualität von Tweets einbezieht. Twitter-Nutzer mit einer hohen Social Authority von 70 bis 100 bringen es auf eine Indexierungsrate von ca. 7 Prozent, darunter sinkt diese Rate deutlich ab. Nutzer mit einer Social Authority unter 40 haben kaum eine Chance, mit ihren Tweets in den Google-Index zu gelangen.

 

Fazit

Es zeigt sich, dass Twitter-Rankingfaktoren auch für die Indexierung in Google eine große Bedeutung haben. Allen voran steht die Zahl der Follower. Doch auch die Aktualität und die Interaktionsrate der Tweets wirken sich aus. Das Posten interessanter Inhalte wird also belohnt. Bleibt abzuwarten, ob es eine weitere Steigerung der indexierten Tweets bei Google geben wird. Das könnte durchaus geschehen, wenn die derzeitige Situation als eine Art Testphase betrachtet wird, an die sich ein größerer Rollout anschließt.

 

Weitere Informationen

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz+Mehr Infos hier.





Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





 

 

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Bloggen in der Sauregurkenzeit: Auffallen leicht gemacht
Dienstag, 02. Januar 2018
Beim Bloggen kommt es auf das richtige Timing an. Wer den richtigen Zeitpunkt für die... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed