SEO-News

Keyword-PlanerNachdem es in den letzten Tagen und Woche viel Wirbel um den Keyword-Planer gegeben hatte, der von vielen SEOs zur Keywordrecherche genutzt wird, teilte Johannes Müller von Google heute mit, es sei noch keine Entscheidung über eine Beschränkung des Tools gefallen.

 

Auf Anfrage von SEO Südwest sagte Müller zunächst, es seien derzeit keine Pläne für eine Integration des Keyword-Planers in die Google Search Console bekannt. Der Keyword-Planer gehöre zum AdWords-Toolset.

Bezüglich der Bedenken vieler SEOs hinsichtlich einer möglichen Beschränkung der Nutzung des Tools für Kunden mit einer aktiven AdWords-Kampagne meinte Müller, die Sorgen seien dem Team bekannt. Es sei noch keine Entscheidung hinsichtlich der Nutzung gefallen.

Auslöser der Sorgen sind vermehrte Beobachtungen der vergangenen Tage, denen nach für Nutzer des Keyword-Planers ohne aktive AdWords-Kampagne nur noch sehr grobe Angaben über das Suchvolumen von Keywords angezeigt werden.

Die vollständige Antwort Müllers ist in folgendem Video zu sehen:

 

Johannes Müller

 

Titelbild © dacianlogan - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px