SEO-News

Mini-SitelinksNachdem Google seit Anfang November deutlich weniger Mini-Sitelinks angezeigt hatte, erscheinen diese nun wieder häufiger auf den Suchergebnisseiten. Vermutlich war ein Fehler die Ursache des zeitweisen Rückgangs gewesen.

 

Vor zehn Tagen hatten wir darüber berichtet, dass die Zahl der Mini-Sitelinks in den Google-Ergebnissen deutlich zurückgegangen war. Mini-Sitelinks werden in einer zusätzlichen Zeile innerhalb der Snippets unterhalb der Description angezeigt und verlinken auf bestimmte Unterseiten.

Mini-Sitelinks

 

Inzwischen sind die Mini-Sitelinks zurück, und ihr Anteil an den Suchergebnissen hat gegenüber dem Rückgang sogar leicht zugenommen. Das zeigen aktuelle Zahlen des Tools "RankRager" für google.de.

RankRanger: Rückgang und Wiederanstieg der Sitelinks

 

Lag der Anzeil der Sitelinks vor dem Rückgang noch zwischen 38 und 39 Prozent, waren es zwischenzeitlich nur zwischen sieben und acht Prozent. Am heutigen Freitag erreichte der Wert dann mehr als 43 Prozent.

Der zwischenzeitliche Rückgang und der sich anschließende Anstieg sprechen dafür, dass es sich hierbei um einen Fehler bei Google gehandelt hat.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px