SEO-News

Cloud-SucheGoogle Cloud Search ist ein neuer Dienst für Unternehmen, der das Durchsuchen aller Dokumente aus verschiedenen Apps erlaubt. Mit Hilfe von maschinellem Lernen soll Cloud Search dabei helfen, Zeit zu sparen und effizienter zu arbeiten. Doch wie steht es um die Sicherheit der Daten?

 

Ein großer Teil der Arbeitszeit entfällt auf die Suche nach Informationen und Dokumenten. Laut einer Studie von McKinsey beträgt der Anteil für diese Tätigkeiten etwa 19 Prozent der Gesamtarbeitszeit eines Mitarbeiters.  Das liegt vor allem daran, dass die relevanten Informationen auf verschiedene Medien und Datenträger wie E-Mails, Festplatte oder Firmenserver verteilt sind und oft nicht klar ist, an welcher Stelle gesucht werden muss.

Dabei unterstützen können Dienste, in denen die Informationen, Dokumente oder deren Metadaten aggregiert sind und die somit eine zentrale Suche über alle Quellen hinweg erlauben. Einen solchen Dienst hatte Google im Juni des vergangenen Jahres vorgestellt: Springboard durchsucht verschiedene Google-Apps wie Gmail, Google Docs oder Google Drive.

 

Springboard heißt jetzt Cloud Search

Mit Cloud Search hat Google dieses Produkt jetzt offiziell unter einem neuen Namen vorgestellt. Google Cloud Search ist Teil der G Suite, eines Pakets von Anwendungen für Unernehmen. Cloud Search nutzt maschinelles Lernen für die umfassende Suche in verschiedenen Google-Diensten aus der G Suite wie dem Onlinespeicher, Gmail oder dem Google Kalender. 

Wenn man die Cloud Search-App auf dem Laptop oder dem Smartphone öffnet, werden relevante Informationen als Karten dargestellt (sogenannte Assist Cards). Diese enthalten beispielsweise Angaben zu einer anstehenden Besprechung oder schlagen bestimmte Dateien vor, die zum aktuellen Zeitpunkt hlifreich sein könnten.

Google Cloud Search

 

Auch die Suche nach bestimmten Personen ist möglich. Per Klick kann man mit diesen in Kontakt treteten, indem man eine E-Mail sendet, einen Anruf tätigt oder einen Hangout startet.

Cloud Search beachtet laut Google die Berechtigungsstrukturen aus der G Suite, so dass nur die Informationen sichtbar werden, auf die man tatsächlich auch Zugriffsrechte hat.

 

Datenschutz in der Cloud?

So praktisch die G Suite auch erscheinen mag: Es ist fraglich, ob jedes Unternehmen bereit sein wird, sensible Informationen in die Cloud und damit in die Hände Googles zu legen. Das gilt erst Recht angesichts der aktuellen politischen Situation in den USA.  

Immerhin liefert Google detaillierte Angaben zum Datenschutz für die G Suite und bestätigt sogar die Konformität mit geltenden EU-Regeln. Zudem fänden regelmäßig Prüfungen auf Einhaltung der Standars statt.

Trotz des günstigen Preises ab vier Euro pro Monat sollte dennoch abgewogen werden, ob die Restunsicherheit bezüglich des Verbleibs der eigenen Daten nicht gegen die Verwendung des Google-Dienstes spricht.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE SEO: Linkbuilding gehört dazu
Donnerstag, 09. August 2018
Ohne den konstanten und nachhaltigen Aufbau hochwertiger Links bringen die besten Onpage-Maßnahmen... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Neuer SEO-Contest: Punktesystem soll für mehr Fairness und Chancen sorgen
Montag, 30. Juli 2018
Im Rahmen eines neuen SEO-Contests kämmpfen wieder zahlreiche Publisher und Webseitenanbieter um... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed